Frage von anonki, 81

ÜBERFÄLLIG,aber Arzt meinte die Periode kommt?

Hallo, am 22.7. meinte der FA bei einer Untersuchung, dass die Periode bald kommen wird. Nun ist der 3.8. Und ich habe sie immer noch nicht. Der Schleim ist meist nicht vorhanden, wenn ich auf der Toilette bin, manchmal aber gelblich und spinnbar. Laut meiner App bin ich 4 Tage überfällig. Kann das daran liegen, dass ich die Pille vor 1 Monat abgesetzt habe oder könnte ich schwanger sein?

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen, Periode, Verhuetung, ..., 34

Dein Körper funktioniert nicht nach App. Du bist kein Computer und auch keine Maschine.

Die meisten Frauen haben ihre Periode alle 21 bis 35 Tage. Die Zeitspanne zwischen deinen Perioden kann sich während der Zeit verändern, in der dein Körper wächst und sich verändert. Nur weil du einmal deine Periode nicht bekommen hast, heißt das nicht, dass etwas nicht in Ordnung ist. Trotzdem, wenn es noch einmal passiert, solltest du mit einem Arzt sprechen.

Nach Absetzen der Pille kann es immer zu starken Zyklusunregelmäßigkeiten kommen. Diese können bis zu 1 Jahr oder länger andauern.

Generell soll hier Mönchspfeffer und/oder Zyklustee mit Schafgarbe und Frauenmantel helfen. Ich trinke Zyklustee und habe seither einen sehr zuverlässigen Zyklus - aber etwas länger als unter Pilleneinnahme (völlig normal).

Tipps:

  • Ruhe dich aus & schlafe ausreichend
  • Probier's mit Zyklustee (Mönchspfeffer, Schafgarbe, Frauenmantel)
  • nehme ein heißes Vollbad mit ätherischen Ölen
  • halte ein gesundes Körpergewicht
  • Treibe mäßig Sport (weder zu viel noch zu wenig)
  • Nehme ausreichend Vitamin C zu dir (Papayas, Paprika, Brokkoli, Kiwis, Zitrusfrüchte, Blattgemüse und Tomaten)
  • Nehme Petersilie (z.B. Tee) und Kurkuma zu dir
  • Trinke ausreichend!

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von Allesmachbar, 17

Hallo genau das gleiche Problem wie du hatte ich auch, ich hatte auch die Pille abgesetzt hatte ganz normal meine abbruchblutung bekommen und dann wartete ich vergeblich auf meine Tage, ich war auch beim Fraunenarzt, habe viele Schwangerschaftsteste gemacht und alle waren Negativ, ende der Geschichte ist nun das ich kanpp 5 Wochen überfällig war.

Also kann das noch ein wenig dauern bei dir ;-)

PS: die nächste Periode kam dann aber Zeitnah ohne Große verzügerungen

Bis sich das alles reguliert, kann es sogar bis zu einem Jahr dauern.

Dieses würde dir auch jeder normale Frauenarzt sagen.

Antwort
von Lapushish, 32

Natürlich kann das daran liegen, dass du die Pille abgesetzt hast. Dein Körper ist jetzt total durcheinander.

Antwort
von xLucer, 26

Es gibt immer Zeitliche Verzögerungen wenn du wirklich denkst du könntest schwanger sein (also ungeschützt GV hattest) mach einfach nen Test dann bist du dir sicher. Kannst ja mal deine Mutter fragen die hat das auch schon durch oder gleich deinen Arzt

Antwort
von Marshall7, 14

Ja wenn du die Pille abgesetzt hast ,da kommt der Körper schon mal gerne durcheinander.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community