Frage von LayB98, 38

überfällig aber nicht schwanger. tage beeinflussen?

hatte beine letzte periode ende november. war beim frauenarzt der leider nichts gesehen hat und sstest sind auch negativ.. kann man seine tage beeinflussen? hab starke schmerzen in der brust und im unterleib aber meine periode kommt einfach nicht.. kann man das irgendwie beschleunigen?

Antwort
von KleinesWolfi, 24

Naja, im Internet lassen sich zahlreiche Hausmittel oder -methoden finden.

Für das Ausbleiben der Regel kann es verschiedene Ursachen geben. Hast du in letzter Zeit viel Stress? Hast du abgenommen oder deine Ernährung umgestellt? Hast du angefangen, viel Sport zu treiben?

Es kann auch eine Hormonschwankung sein, sowas ist nicht ungewöhnlich.

Am besten du stresst dich damit nicht so, dann  kommt sie schon mit der Zeit. :)

Kommentar von LayB98 ,

im gegenteil ich habe seit 4 jahren eine ernährungsberaterin da ich früher probleme hatte. seit ich meine ernährung vor vier jahren umgestellt habe ist meine periode immer regelmäßig gekommen deshalb ist es sehr untypisch für mich das ich meine tage ganze zwei monate nicht bekomme. die schnerzen waren anfangs nur leicht doch seit zwei tagen wird es immer schlimmer..

Kommentar von KleinesWolfi ,

Dann sind deine Tage vielleicht gerade dabei, zu kommen. :D

Antwort
von user023948, 26

Hast du mega abgenommen zu der Zeit?? Wenn man zu wenig wiegt, dann ist man ja nicht instande ein Kind auszutragen, das erkennt der Körper und "schaltet die Regel aus" Oder hast du irgendwie exrem viel Stress oder so?

Kommentar von LayB98 ,

nein nichts dergleichen. ich ernähre mich sehr gesund und ausgewogen mein frauenarzt hat auch keine zysten oder sonstiges gefunden. ich mach mir zur zeit extrem sorgen weil sich einfach nichts tut

Antwort
von LaRosa, 16

Lass dir doch Blut annehmen und dort wird sich wenn eine Ss vorliegt zeigen. Viel Glück 

Kommentar von LayB98 ,

schwangerschaft ist leider ausgeschlossen. war ja schon beim frauenarzt.. deswegen mach ich mir ja so große sorgen. wir dachten eigentlich es hätte endlich geklappt aber mein arzt hat gesagt eine schwangerschaft ist es auf gar keinen fall..

Kommentar von LaRosa ,

Oh... okay gib nicht auf wenn du mal auf meine Seite gehst dann wirst du lesen das ich auch gerne schwanger werden möchte und es nicht klappt bzw hat es im November geklappt jedoch habe ich eine Fehlgeburt erlitten. Und ja, was soll ich sagen bin seit 1 Tag überfällig eben getestet und festgestellt das ich schwanger bin, 5 SSW! Also gib nicht auf ich habe nach der letzten Fehlgeburt mir fest vorgenommen mein Kinderwunsch erst einmal bei Seite zu legen und 2 Monate später hat es geklappt! Ich hoffe das bleibt auch so, das letzte mal 4 SSW FG gehabt. Gib nicht auf und nimm das lockerer und dann wird es klappen. Ich würde an deiner Stelle ins KH fahren und mich dort untersuchen lassen z.b. großes Blutbild?  Viel Glück 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community