überempfindlich gegenüber Berührungen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Geographie91,

nein, du bist natürlich kein "jämmerlicher Einzelfall".

Die Ursachen von Berührungsängsten können unterschiedlichster Natur sein. Je nach Ursache und Schweregrad kann eine Therapie mäßige bis ausgesprochen gute Erfolge erzielen. Fakt ist aber das eine Behandlung
deine Lebensqualität auf jeden Fall verbessert.

Also, ab zum Hausarzt und das Problem schildern bevor das ganze noch unnötig zur Belastung für dich wird, dieser wird dich dann entsprechend an einen Facharzt überweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?