Frage von 7Capri2011, 37

Überdimensionaler Leberfleck, gefährlich?

Hallo, dieser Leberfleck? Ist an meiner Brust. Ich war bisher bei 2 Ärzten, beide meinten, dass es nichts schlimmes ist. Normaler Leberfleck halt. Aber so normal sieht es für mich nicht aus, wenn man genau hinschaut, sieht man das da weitere Leberflecken? Entstehen. Habt ihr sowas schon mal gesehen? Übertreibe ich? Hilfe..

Antwort
von gschyd, 12

Du hast ihn doch schon zwei fachliche Einschätzungen - denen solltest Du vertrauen.

Die Grösse eines Leberflecks kann ein Indikator sein muss aber nicht, auch kleine können gefährlich sein - einschätzen kann dies nur ein Arzt.

Antwort
von peterobm, 22

2 Ärzte werden sich kaum irren, andere Meinungen hier werden dich nur mehr verunsichern

Antwort
von Belladonna1971, 19

Leberflecken können sich in der Tat im Laufe des Lebens vermehren. Sie zeigen auch, dass man an der Ernährung und Pflege der inneren Organe sicherlich was verbessern kann!

Ansonsten würde ich doch mal den Ärzten vertrauen!

Antwort
von Otilie1, 2

also ich habe so ein großes teil auf dem oberschenkel , auch mit vielen kleinen leberflecken drin - solange sich da nichts verändert ist alles in ordnung - die größe spielt da keine rolle

Antwort
von Herb3472, 13

Also ich kann hinschauen, wo und wie ich möchte - ich sehe keinen Leberfleck.

Antwort
von rudelmoinmoin, 13

ob es gefährlich ist kann nur der Hautarzt entscheiden, hier keiner 

Antwort
von Huflattich, 7

Leberfleck ist Leberfleck wenn ein Arzt sagt o.k dann o.k..

Warum macht man sich so einen Kopp darum - schade um die Zeit .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten