Frage von flocke167, 48

Überdehnung am Fuß?

Seit dem ich vor ungefähr 3 Jahren bei einen Fußballturnier mitgespielt habe ,tut mein Knöchel nach dem Sport weh . Was kann ich tun damit ich diese schmerzen nicht mehr nachdem ich Sport gemacht habe. Und ist das überhaupt eine Überdehnung ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DJay05, 35

Geh am besten mal zum Arzt, ich bin mal beim Sport umgeknickt und hatte schmerzen die aber nur beim belasten des Knöchels aufgetreten sind. Ich dachte das wäre nichts schlimmes und habe 1 Monat weiter Fußball gespielt, irgendwann waren die Schmerzen zu groß und ich bin zum Arzt gegangen. Es wurde ein Bänderriss festgestellt der aber schon verheilt war und zwar falsch verheilt. Musste daraufhin 6 Wochen eine Schiene am Fuß tragen, damit sich die Bänder wieder richtig verheilen. Wenn es nach 3 Jahren bei dir noch weh tut dann würde ich auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen bevor da nicht noch mehr kaputt geht.

Kommentar von flocke167 ,

wir haben mir eine Bandage gekauft die werde ich nun zum Sport tragen

Kommentar von DJay05 ,

Immerhin etwas aber auf dauer wird es das Problem wohl nicht lösen. Wenn du schmerzen hast dann braucht dein Fuß zeit zum verheilen.

Antwort
von Tommkill1981, 29

Gehe mal lieber damit zu einem Arzt. Ein Arzt macht auch erst eine Untersuchung bevor er eine Diagnose stellt.

Von daher was sollen wir Dir sagen???? Außer das Du zum Arzt gehen könntest.

Antwort
von Aktzeptieren, 25

Geh zum arzt der wird sagen das du viel wasser teinken sollst

Antwort
von pelin2504, 16

Am besten mal zum Arzt oder zum Physiotherapeuten. Oder du lässt erstmal deinen Fuß ruhen und belastet es nicht mehr all zu sehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten