Überbein handgelenk?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hatte auch eines! Ich musste es entfernen weil es weh tat! Ansonsten ist es nix schlimmes!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Ueberbein ist in der Statistik der toedlichen Krankheiten sicher ganz oben.   --- Ironie  ----

Wenn es nicht stoert und nicht weh tut, dann lass es einfach in Ruhe. Da muss gar nichts gemacht werden.

Ich hatte auch jahrelang ein Ganglion und bin damit gut klar gekommen, obwohl es manchmal weh tat und ich nicht mehr so viel heben konnte mit der Hand. Aber das war immer nur eine Weile, dann war es wieder gut.

Als es dann richtig lange weh tat, entschloss ich mich, es wegoperieren zu lassen, kam aber nicht gleich dazu, einen Termin zu machen. Und da ist es dann ploetzlich von ganz alleine weggegangen und eine OP war ueberfluessig.

Es ist weder gefaehrlich noch sonstwas. Wenn es stoert oder schmerzt, kann man es wegmachen lassen, aber notwendig ist das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie genau soll das tödlich sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung