Frage von Sebi2002, 141

Überall hört man, dass Christen wegen ihres Glaubens verfolgt werden. Doch gibt es auch andere Religionen, die verfolgt werden?

Antwort
von Meatwad, 16

Nein, das trifft natürlich nur auf Christen zu. Sie können in weiten Teilen der Welt nicht auf die Straße treten, ohne sofort von blutrünstigen Atheistenmassen zwerfleischt zu werden.

Kommentar von kolleger ,

Du weißt schon dass deine Atheisten überall auch da verfolgt werden wo auch Christen verfolgt werden. Setzt dich für Logik ein und schaffst nichtmal die einfachsten Dinge zu erkennen. 

Antwort
von 1988Ritter, 70

Ja die gibt es.

  • Nach wie vor haben wir eine weltweite Judenverfolgung, insbesondere in muslimisch geprägten Ländern.
  • In Myanmar ist eine groteske Situation entstanden. Nachdem der Islam sich dort aggressiv verbreiten wollte, sind buddhistische Mönche total ausgerastet. Man spricht von ca. 70.000 getöteten Muslimen. Der Islam ist in Myanmar auf dem Index. Myanmar wird auch Burma genannt.
  • Kaschmir. Dort liefern sich Hindus und Muslime teilweise grausame Kämpfe, und verfolgen sich gegenseitig.
  • Zusätzlich gibt es noch Verfolgungen des tibetanischen Buddhismus, wobei dies aus politischen Gründen durch China erfolgt.
  • Gleiches Spiel in Nordkorea, wo aus politischen Gründen jegliche Religion verfolgt wird.
Antwort
von drachenfreund, 42

Zu erwähnen sind noch die Bahai, die im Iran oder Irak nicht frei ihre Religion ausüben dürfen.

Und man sollte auch nicht den Islam vergessen. Die Menschen in Syrien bzw. diejenigen, die sich im Einfluss des IS-Gebietes befinden, können ihre islamische "Konfession" nicht gefahrlos ausüben. Alle, die eine andere Auslegungsart oder liberalere Form des Islams ausleben als die des IS werden als Ungläubige abstempelt und müssen schlimmstenfalls um ihr Leben fürchten.

Und zu guter Letzt: Atheisten, Agnostiker, Humanisten, Freidenker (auch wenn es sich hierbei nicht um Religionen handelt), die in nicht-säkularen, meist diktatorischen Ländern sehr vorsichtig sein müssen.

Antwort
von realsausi2, 36

Also von Christenverfolgung habe ich soviel noch nicht gehört. Z.Z. hört man bei uns im Land mehr von der Verfolgung von Moslems.

Aber ungeachtet der Fakultät ist natürlich jede Verfolgung Unrecht.

Kommentar von ChristIsAlive ,

Menschen christlichen Glaubens werden weltweit am meisten verfolgt, eben ihrer Überzeugung wegen.
Moslime hingegen, die als Flüchtling zu uns kommen, werden keineswegs ihres Glaubens wegen verfolgt, sondern fliehen, weil in ihrem Land Krieg herrscht.

Kommentar von realsausi2 ,

Möge Dein Gott Dir Dein schlichtes Weltbild erhalten.

Antwort
von chrisbyrd, 52

Sehr interessant dazu ist der Weltverfolgungsindex von Open Doors: https://www.opendoors.de/verfolgung/weltverfolgungsindex2016

In den im Index aufgeführten Ländern werden aber nicht nur Christen verfolgt, sondern Menschen, die nicht an die vorherrschende Religion des jeweiligen Landes glauben. In Nordkorea dürfte die Ausübung sämtlicher Religionen unter Strafe verboten sein (außer einem intensiven Führerkult, den man fast als Religion bezeichnen könnte). In einigen muslimischen Ländern werden besonders Konvertiten verfolgt, die von Islam abfallen und sich zu anderen Religionen bekennen. Sie werden eingesperrt, ermordet, misshandelt, von ihren Familien verstoßen usw. Auf der Seite von Open Doors finden sich viele solcher erschreckender Beispiele.

Kommentar von drachenfreund ,

Open Doors ist das schlechteste Beispiel für einen Religionsverfolgungsindex.

Kein wissenschaftlicher Ansatz, keine allgemeingültigen Vereinbarungen was überhaupt unter Verfolgung zu verstehen ist, zweifelhafte Hochrechnungen, etc.

http://www.heise.de/tp/artikel/47/47127/1.html

Kommentar von KaeteK ,

Es ist aber bekannt, von Geschwistern, die im Werk des Herrn unterwegs sind, dass die Verfolgung der Christen zunimmt. Aber auch, Gott sei Dank, dass der Herr hier auch Bekehrungen schenkt. lg

Kommentar von drachenfreund ,

Bitte meinem Link folgen und lesen ... und erst dann mit Bedacht antworten. DANKE

Kommentar von Netie ,

Bitte, im Namen aller Gläubigen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community