Frage von miaaim890, 51

Überall Dehnungsstreifen?

Hilfe!! Ich bin 16 und habe am Po, den Oberschenkel Innenseiten und Aussenseiten, dann nochmal vertikale am Aussenschenkel und an den Hüften Dehnungsstreifen!! Ich habe mich zu wenig bewegt in den letzten Jahren, ist das der Grund?? Hätte ich die verhindern können?? Ist das schlimm? bin 1,70 und wiege 55kg

Antwort
von onebrokegirl, 20

fast jedes Mädchen hat Dehnungsstreifen und das ist auch föllig normal wenn du einen mal starken Wachstumsschub hast. Und ich kann aus Erfahrung sprechen dass sie mit der Zeit wirklich immer mehr verblassen:) und den Jungs ist das völlig egal ob du welche hast oder nicht... die bemerken das nich mal;)

Antwort
von kidsmom, 9

Das ist schlichtweg ein schwaches Bindegewebe. Ist Veranlagung

Daran ist bei dem schlanken Gewicht weder die Ernährung noch das Gewicht daran schuld.

Mit eine Rolle spielt schon die Hormonveränderung im Körper.

Du kannst nur jetzt schon mit div. Cremen gegen Cellulite (auch wenn es keine ist) "schmieren, bzw. straffende Körperpflege Produkte anwenden.

Verschwinden werden die Streifen leider nicht.

Du kannst mit gezielter Gymnastik (permanent, "nie" aufhören) die jeweilige Muskelpartie darunter kräftigen, dadurch wirkt die darüberliegende (gedehnte) Haut straffer.

Auch wenn du eig. "kein " Fett am Körper hast(Übergewicht).

Antwort
von MagicalMonday, 16

Wenn dein Gewicht schon immer so normal war wie jetzt, wird es wohl am Wachstum liegen.

Solche Streifen verblassen mit der Zeit von selbst. Wenn sie dich sehr stören, könntest du versuchen, sie mit Tretinoin Creme zu behandeln.

Antwort
von user6363, 28

Nein, wahrscheinlich ist der Wachstum schuld (Da du in der Pubertät bist.).

Ist nicht schlimm, die verblassen sowieso mit der Zeit. 

Kommentar von miaaim890 ,

Aber ich habe gelesen dass Mangelbewegung und Fleisch essen das begünstigt :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten