Frage von ForYouAndMe, 74

Über was soll ich beim ersten Treffen reden?

Hallo alle zusammen, ich weiß, diese Frage gibt es hier schon sehr sehr häufig. Aber bei mir ist es ein bisschen anders, weil ich diesen Jungen noch nie gesehen habe und wir nur schreiben (kenne ihn durch einen Freund). Er wird am 1. Mai da sein, wo ich auch hingehe, aber ich trinke keinen bzw. so gut wie keinen Alkohol dort. Wir haben ausgemacht, dass wir aufeinander zugehen, wenn wir uns sehen, aber er hat mich schon vorgewarnt, dass er vermutlich angetrunken sein wird. Ich kenne ihn inzwischen sehr gut, da wir von morgens bis abends jeden Tag schreiben, aber trotzdem habe ich Angst, nicht zu wissen, über was ich mit ihm reden soll, vor allem, weil er eben "etwas" Alkohol intus haben wird ;) Habt ihr Vorschläge oder Ratschläge für mich, wie ich das beste aus dieser Situation machen und die peinliche Stille vermeiden kann? Danke für viele Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Murdocai, 52

Fallen einem die meisten Themen nicht eh während des Gesprächs ein? Nicht alles muss von vorne bis hinten geplant werden denn erstens ist das garnicht nötig und zweitens kommts eh immer anders als man es sich vorstellt. Da ihr auch schon solange und vorallem soviel schreibt wisst ihr beide sicherlich schon ne ganze Menge voneinander, vielleicht habt ihr auch schon Insider Witze die nur ihr versteht und wisst was ihr an der anderen Person mögt. 

Also: trefft euch einfach, lächelt euch an und unterhaltet euch, eine peinliche Stille wirds nicht geben. Smalltalk wie "schönes Wetter heute" will eh keiner mehr hören ;) Setzte euch irgendwo hin und sabbelt los :)

Kommentar von ForYouAndMe ,

Danke für deine Antwort!:) ich weiß, dass man sowas nicht wirklich planen kann, ich dachte nur, es wäre praktisch, ein paar Themen im Hinterkopf zu behalten, falls uns nichts einfällt:) ich bin nur etwas nervös, weil ich ihn sehr mag...

Kommentar von Murdocai ,

Das hab ich mir schon gedacht das das "nicht einfach nur so" ist :P wenn du wirklich Themen brauchst gibts natürlich Möglichkeiten. Habt ihr gemeinsame Interessen/Hobbys? Wenn ja kann man das Thema weiter ausbauen und sich darüber austauschen. Oder erzählt euch gegenseitig was euch Spaß macht, was ihr sonst so für Hobbys habt, oder aus der Vergangenheit warum man so ist, wie man ist, vielleicht entwickelt sich daraus ein weiteres Treffen (alleine und ohne Alk).

Mein Tipp wäre pass nur auf das er nicht zu betrunken ist. Entweder kannst du ihm dann erzählen was du willst er nimmt alles anders auf und es ist dann vieles egal oder er weiß am nächsten Tag nix mehr und entschuldigt sich per Handy. Also lieber langsam rantasten :) aber das hättest du sowieso gemacht so wie ich das rauslese^^

Antwort
von Stig007, 34

Sport, Hobbys, Vorlieben... das wäre mal ein Anfang

Antwort
von Mellix99, 22

Rede über deine Leidenschaft. Sobald du erzählst und deine Augen anfangen, dabei vor begeisterung zu glitzern, trifft sich die Entscheidung ob die Chemie stimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community