Frage von Alyit, 89

Über rot = automatisch erwischt?

Hallo zusammen,

Ich bin heute womöglich bei einer Kreuzung über rot gefahren ( habe paar mal abgewürgt und war deshalb sehr nervös und nicht völlig konzentriert ) Deshalb meine Frage ob ich jetzt definitiv zu 100% erwischt wurde weil ich habe keinen Blitz oder ähnliches bemerkt aber wie gesagt ich war auch wirklich in Gedanken nicht bei mir.

Dazu sei gesagt dass ich Fahranfänger bin. Mit welchen Strafen muss ich rechnen bzw. wie teuer kann es werden?

Mfg

Antwort
von Nordseefan, 62

Nicht an jeder Ampel steht ein "Rot Blitzer".

Die Konsequenzen kannst du leicht ergoogeln

Antwort
von claushilbig, 44

Zu Deiner Beruhigung: nur ein kleiner Teil der Ampeln ist mit einem "Blitzer" ausgestattet - wenn Du keinen Blitz gesehen hast, bist Du wahrscheinlich auch nicht fotografiert worden.

Und wenn's keiner gesehen hat, kommt da auch nix ...

Antwort
von Dailytwo, 58

Wo kein Kläger da kein Richter....wenns keiner gesehen hat hast du verdammtes Glück gehabt, sei demnächst einfach vorsichtiger und immer ruhig bleiben :).Sonst blüht dir 1 Monat Fahrverbot und  2 Punkte in Flensburg

Kommentar von Dailytwo ,

Bitte

Antwort
von becks9518, 48

Wurdest du dabei geblitzt ?
Hat dich ein Polizist erwischt ?
Nein?
Dann mach dir keine Sorgen, passieren kann dir dann nichts :)

Kommentar von Alyit ,

Danke :)

Antwort
von realReport, 31

Warst du über der Markierung als es grün war nein. Sonst wird dir der Führerschein entzogen und die Probezeit kann auf 4 Jahre verlängert werden. Ob Anfänger oder nicht, dass interessiert die strafe nicht :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community