Frage von MadlinBlack, 7

Über Nacht viele Pickel oder Allergie?

Ich habe seit Jahren eine wunderschöne reine Haut. Seit einiger Zeit ist sie oft trocken daher habe ich mir eine neue Creme geholt die icg seit 2Wochen benutte und meine Haut hat sie gut vertragen. Letzte Woche habe ich zum ersten mal das Mizellen Gesichtswasser probiert da meine Freundin so davon geschwärmt hat. Ist ca 4 Tage her dass ich es das erste mal benutzt habe... erst ist mir nix aufgefallen. Gestern abend ust mir dann aufgefallen dass ich an der Schläfe ein paar kleine Pickel habe, klein und rot. Dachte mir dass das ja mal sein kann -nict schlimm!

Heute morgen der Schock! Oh gott ich seh aus! Stirn ist voll, die linke Schläfe ist schlimmer und die Wangen! Es sind kleine rote Pusteln die man klar spürt beim drüberfahren!

Oh man...sind das Pickelchen oder...wie ich hoffe...eine allergische Reaktion auf das ( vermutlich) neue Gesichtswasser?

Sieht böse aus echt :(

Antwort
von kidsmom, 7

So doof es auch klingen mag, nur wenn sich die Haut trocken anfühlt, muss sie deshalb nicht trocken sein.

Eine unreine Haut kann genauso ein Spannungsgefühl beim Betroffenen erzeugen, wie eine fettarme, trockene Haut.

Nr. 1 fehlt die Feuchtigkeit und ein regelmäßiges Peeling.

Nr. 2 fix eine reichhaltigere Creme, ein sehr sanftes Peeling .

So oder so lass mal das Gesichtwasser mit den Mizellen weg, spüle statt dessen mit Salbeitee oder ev. Kamillen Tee nach.

Verwende keine fette Hautcreme, eher eine Feuchtigkeitsemulsion.

Dann wirst du ja sehen, ob sich das Hautbild bessert.

Antwort
von egodraconis2, 6

Es kann sein, dass die Pickel eine allergische Reaktion ausgelöst haben, da einfach mal den Hautarzt aufsuchen! Ich selbst habe allerdings die Erfahrung gemacht, dass diese ganzen Mittelchen 'gegen Pickel oder unreine Haut' das ganze eher schlimmer machen. So machen normale Cremes die Haut zwar im ersten Moment sanft und geschmeidig, auf lange Zeit wird sie aber trockener und schlimmer als zuvor (reine Verkaufsstrategie..) deshalb bin ich mit sowas immer sehr vorsichtig und würde nicht dazu greifen wenn nicht wirklich notwendig, und auch dann keine dm Produkte nehmen sondern richtige, auch wenn die etwas teurer sind!

Kommentar von kidsmom ,

Pickel können keine allergische Reaktion hervorrufen.- Und Drogeriemarkt Kosmetik ist nicht so schlecht!Die Färbeprodukte f.d. Haare sind mindere Qualität,;  Nimm dir mal die ganzen Verbrauchertests unter die Lupe, da schneiden die teuren Parfumerie Cremchen auch nicht so toll ab!

Kommentar von egodraconis2 ,

du hast mit dem ersten punkt natürlich recht, ich habe mich falsch ausgedrückt. ich meinte die anti pickel mittelchen die es so zu kaufen gibt, und spreche daauch aus erfahung und nicht irgendein müll :) hab im alter von 15 - 17 auch einige dieser mittelchen ausprobiert wie peelings etc und von ein großteil allergien oder noch mehr pickel bekommen ^^ der preis spricht natürlich nciht für qualität und ich habe nie etwas von parfümerie cremchen gesagt, sondern vom hautarzt ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten