Frage von bffsinaunddesi, 46

über nacht kopfschmerzen bekommen?

hallöchen...bin diese Nacht ca. halb 3 aufgewacht und hatte kopfschmerzen. hab gehofft das die kopgschmerzen weg gehen und hab weitergeschlafen. Bin jetzt grad wach geworden und die kopfschmerzen sind irgendwie stärker geworden. Getrunken hab ich schon was. was kann ich tun habe das Gefühl sie werden immer stärker.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Lilypad2002, 26

Ist dir übel?
Bist du lichtempfindlich?
Dann könnte es Migräne sein!?
Da hilft Ruhe und ggf. eine spezielle Migränetablette.
Kann es evtl auch ein verspannter Nacken sein?
Hatte ich vor kurzem.
Habe ein heißes Bad genommen und Kirschkerkissen aufgelegt. Sollte es dadurch schlimmer werden kann es auch eine Entzündung sein, dann könntest du Voltaren einnehmen.

Antwort
von spiegelzelt, 26

Eiskaltes Wasser über den Kopf laufen lassen und versuchen nicht an die Schmerzen zu denken. Du solltest versuchen viel zu lachen heute. Das hilft wirklich gut bei mir. Ich hab auch oft Kopfschmerzen.

Antwort
von Kitkat270701, 26

Beweg dich ein bisschen, oder geh kälter duschen (ABER NICHT GANZ KALT) dass hilft. Wenn nichts nützt asperin und sonst zum Arzt.

Gute besserung

Antwort
von Antvin, 22

Meine Mutter hatte gestern auch Kopfschmerzen...sie hat gesagt das es der Wetterwechsel ist oder so
Antvin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten