Frage von Deniz2011, 113

Über Geld sprechen?

Hi, ich (22) frage mich wie ihr dazu steht wie ihr über Geld redet, denn z.B. ich habe mir vor kurzen selber ein Auto gekauft das 21.000€ gekostet hat was ziemlich "neu ist". Natürlich wird im Freundeskreis, Familie und Nachbarschaft gefragt was ich dafür bezahlt habe. Sollte man es sage, weniger sagen oder lieber garnichs sagen ? Denn ich denke das dann Neid entsteht und so, weil die jetzt nicht so die modernen Autos fahren.

Antwort
von ValerianII, 63

Grundsätzlich ist das Gespräch über Geld immer eine heikle Angelegenheit, allerdings bin ich doch der Überzeugung, dass man mit seinen Freunden, vorausgesetzt sie fragen nach wie teuer es den war, darüber offenen sprechen sollte.  Eine Freundschaft ist noch immer auf Vertrauen begründet und wenn der Freund eben fragt, warum dann schweigen?

Nachbarn indes würde ich nur sagen, dass dein Auto "eben nicht ganz billig war", wie du es gerade formuliertest. Es sind schließlich "nur" Nachbarn.

Antwort
von jetztgehtslos, 16

Ich kaufe mir auch regelmäßig Neuwagen, jedoch hat mich noch nie ein Nachbar nach dem Preis gefragt. "Ah, chic, wieder mal was Neues" war da eher die Frage. Der Freundes- und Familienkeis kann es doch ruhig wissen.

Antwort
von Delveng, 42

@Deniz2011,

ich rede nie über Geld und auch nie über Preise. Ich gebe auch grundsätzlich niemals mit Dingen an, die ich kaufe.

Wenn es jemanden auffällt, dass ich etwas Neues habe und wenn ich dann nach dem Preis gefragt werde, dann bleibe ich ehrlich.

Als ich im letzten Jahr die Lust verspürte, mir ein iPhone zu kaufen, kaufte ich mir gleichzeitig auch ein Case. Durch dieses Case fiel es überhaupt nicht auf, dass ich ein iPhone benutze.

Antwort
von Janiiiiiiy, 75

Ich würde es ehrlich gesagt nicht sagen bzw. hatte es bei meinem Neuwagen auch nicht gemacht, genau aus dem gleichen Grund. Ich würde einfach nur sagen, dass das Auto nicht ganz billig war oder das man über Geld nicht spricht ^^

Antwort
von smoki93, 49

Wenn es die Leute interessiert kann man es ihnen ruhig sagen...

Antwort
von Havenari, 12

Neid muss man sich halt auch erst mal leisten können...

Grundsätzlich würde ich aber davon ausgehen, dass jemand, der ein deutlich billigeres Fahrzeug besitzt, einfach nur den Kopf schüttelt über einen 22-jährigen, der sich etwas auf sein "teures" Auto einbildet.

Antwort
von lesterb42, 10

An dieser Stelle würde ich sachlich bleiben, ohne Neid zu erzeugen und den Preis sagen und ggf. dass du dein altes Auto für xy in Zahlung gegeben hast.

Antwort
von anjasaar, 38

Am besten nicht über Geld sprechen, Neid kommt unverhofft, der eine hat es der andere nicht, du weißt schon, damit ersparst du dir einiges

Antwort
von Rosswurscht, 39

Wenn jemand wissen will was mein Auto kostet sag ichs ihm. Ich mach da kein Geheimnis drauf.

Kann man ja auch überall nachsschauen was so ne Kiste ca kostet.

Antwort
von Kreidler51, 41

Ich würde nichts sagen.

Antwort
von Droelfhundert, 52

Einfach sagen aber sag dazu dass du jetzt echt mit dem geld langsam tun musst

Antwort
von alarm67, 37

Wer nicht ganz blöd ist, weißt doch heute ganz genau, was ein Auto kostet! Egal ob neu oder gebraucht! Und so ein Hit ist ein Auto für 21 T' ja nun auch nicht!

Wofür ist in Deiner Frage der Wert Deines Fahrzeuges wichtig???

Ich gewinne den Eindruck, dass Du unter Umständen selbst den Neid provozierst!

Kommentar von Deniz2011 ,

Also ist das normal das sich Leute in meinem Alter sich Autos über 20.000 € leisten können ? Woher gewinnst du Bitteschön Eindruck das ich Neid provoziere, sowas habe ich nicht nötig? :D

Antwort
von Carlcalsen, 13

Ich würde es sagen. Wer wirklich wissen will wie teuer der Wagen ist kann auch im Internet nach gucken.

Antwort
von Nettozahler, 38

gar nichts oder die wahrheit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten