Frage von ferdinand200, 93

Über 1.80 und Fahrrad fahren?

Gibt es so welche bei euch die über 1.80 groß sind und Fahrrad fahren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von flirtheaven, 25

bei uns radelt eigentlich jeder

Antwort
von Tessa1984, 9

da gibts massenweise passender angebote. einfach mal beim fachhandel beraten lassen. ich würde sagen, bei der körpergröße kann man auch sehr gut ein 29er fahren, wenn man denn MTB mässig unterwegs sein will...

lg, Tessa

Antwort
von Schnoofy, 30

Eine Körpergröße von 1,80 ist nichts Ungewöhnliches.

Die Rahmenhöhe des Rades sollte nur auf die Körpergröße abgestimmt sein.

Das gilt aber für alle Radfahrer unabhängig von ihrer Körpergröße.

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad & Sport, 11

Wo soll das Problem liegen?

1,80 m ist jetzt nicht so besonders groß.

Du musst nur ein Fahrrad in der richtigen Rahmenhöhe für dich finden:

http://www.bruegelmann.de/rahmenberechnung.html

Antwort
von RefaUlm, 17

Jop hier! 1.9m und bisher keine Probleme. Fahre jeden Tag zur Arbeit sind pro Strecke 6km und ab und an nochmal eine Stunde an der Donau nach der Arbeit...

Antwort
von skjonii, 61

Ich komme aus der Nähe von Holland, da ist das absolut Standard. Es gibt auch extra große Fahrräder für Personen über 2m. Zumindest hier bei uns. 

Antwort
von Kleckerfrau, 15

Natürlich gibt es welche die bei 1,80 cm Körpergröße Fahrrad fahren. Warum auch nicht ? Sollen alle die größer sind aufs Fahrrad fahren verzichten ?

Antwort
von 3DJunkie, 28

Ich bin 1,84 m und fahre auch auf nem normalen 28er Rad...

Antwort
von Malavatica, 13

Wo ist das Problem? 

Antwort
von priesterlein, 30

Spricht nichts dagegen, habe ich schon gemacht, tut nicht weh. Welchen Sinn soll diese Frage erfüllen?

Kommentar von ferdinand200 ,

Dumme Blicke, die mich und mein großes Rad beobachten

Antwort
von JuliaD123, 26

Ich empfehle bei einer solchen Größe immer den Gang zu einem Fachhändler. Es gibt viele Radhändler, die dir auch eine Beratung un Sachen Fahrradergonomie anbieten. Dabei wird für dich der optimale Rahmen und Sattel gefunden. Dabei kann dir meistens kein reiner Online Shop helfen. Ich hatte auch mehrere Jahre das Problem. dass ich immer wieder Rückenschmerzen hatte. Eine Analyse bei http://www.schelp.de/fahrrad-ergonomie hat mir dabei sehr geholfen und ich fahre nun deutlich gesünder.

Antwort
von holgerholger, 11

Das ist ja mal ne seltsame Frage. Laut Paragraphen 5-7 des Fahrrad -Benutzrkreiseinschränkungsgesetzes dürfen Personen ab 1,79 nur noch zu Fuß gehen, mit einer Sondergenehmigung vom Fahrrdnutzungseinachränkungsamt 2vtl. Aber Rolle nutzen.

Antwort
von Violetta1, 23

Da kenn ich etliche Leute..

Mein Freund, 1,89.. sein Bruder 2,09.. mein Kollege.. wie groß der ist, keine Ahnung, aber er muss immer den Kopf neigen,w enn er durch normale Türen  geht..

1,80 ist doch schon ne Standardgröße- wichtig ist nur, dass das Fahrrad zur Person passt.

Antwort
von xyBarbiedoll, 23

Ne die müssen alle laufen

Antwort
von claubro, 7

Sorry, aber 1,80 ist ja nun nicht außergewöhnlich groß. Wo soll denn das Problem liegen?

Antwort
von mriduun, 16

Nein, alle Menschen die über 1.80 gross sind fahren kein Fahrrad...

Klar gibt es Personen, welche über 1.80 gross sind und Fahrrad fahren - ich z.B.

Antwort
von biker30000, 20

Bei uns sind Menschen mit 1,80 zwergenwüchsig!

Antwort
von kenibora, 15

Habe und hatte mit 1,86 bisher noch keinerlei Probleme....musst nur das richtige Fahrrad kaufen!

Antwort
von MalteKocks, 3

2 Meter... Alles ist möglich xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community