Frage von wsiek, 62

Übelkeit wegen Pille (abends)?

Ich nehm jetzt seit fast 3 Monate die Pille ( femikadin) ich glaub sie ist eher so eine Anfänger Pille. Alles lief wirklich gut außer, dass ich manchmal Unreinheiten auf dem Rücken bekommen habe aber das hat mich nicht gestört. Jetzt seit ungefähr 2 Wochen habe ich oft Magenschmerzen und mir ist jeden Abend schlecht ( muss mich jedoch nicht übergeben). Was mir auch aufgefallen ist dass ich öfters Verstopfungen hab. Ist das normal oder sollte ich meine Pille wechseln?

Antwort
von LonelyBrain, 44

Übelkeit und Magenschmerzen sind Nebenwirkungen der Pille. Hast du dich darüber nicht im Voraus informiert?

An deiner Stelle würde ich lieber hormonfrei Verhüten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community