Übelkeit und Schwindel vor Aufregung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde zum Hausarzt gehen und deine Probleme schildern. Ich denke, dass niemand hier ein geeigneter Ansprechpartner ist, das würde ich vorsichtshalber von einem Arzt abchecken lassen. Schwindel und Übelkeit können auf jeden Fall von der Aufregung kommen. Trinkst du auch genügend? Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung