Frage von Privat2001, 27

übelkeit und bauchschmerzen nach fressattacke loswerden?

hallo, ich habe seit vier tagen nichts gegessen aber: heute mittag habe ich mich mit kuchen, toast und süßigkeiten vollgestopft und eben habe ich sushi bestellt und nach zwei bissen war mir kotzübel!!! ich habe seitdem ich was gegessen habe totale bauchschmerzen und habe angst zuzunehmen was kann ich gegen beides tun? mir ist so schlecht und mein bauch tut so unglaublich weh:((

Antwort
von Tragosso, 21

Begib dich in Behandlung und lass dir dabei helfen wieder normal zu essen. Dein Verhalten ist krankhaft, je eher du das einsiehst, desto besser für dich und deine Gesundheit. Was du also tun kannst ist dir morgen früh das Telefon zu schnappen und eine Klinik in deiner Nähe anzurufen.

Antwort
von alinaa0, 16

Die frage ist ja warum du vier Tage nichts gegessen hast.. das ist mega ungesund und natürlich ist der Körper mit einer Fressattacke überfordert wenn er vier Tage nichts an Nahrung bekommen hat.. Bitte ist regelmäßig und ausgewogen. Ich schätze du bist auch noch im Wachstum

Kommentar von Privat2001 ,

ich will endlich dünn sein deswegen

Kommentar von alinaa0 ,

Aussehen ist nicht alles, dann mach es wenigstens auf eine gesunde Art und Weise und ernähre dich gesunde,trinke viel Wasser, mach Sport, aber bitte iss regelmäßig. Dein Körper wird sonst irgendwann schlimme Mangelerscheinungen bekommen und das kann schlimme Folgen haben. Auch die Organe und allgemein der Stoffwechsel gehen daran kaputt. Hab Erfahrungen weil meine Cousine auch magersüchtig war...

Antwort
von GuteFrage212, 8

Hallo, zuerst möchte ich dir dringend empfehlen so etwas nicht zu wiederholen, klingt blöd aber durch sowas erreicht du genau des Gegenteil. Dein Körper schaltet in den 4 Tagen auf Notreserve und wenn du wieder was isst speichert er natürlich soviel er kann, damit er für deinen nächsten Mageranfall vorbereitet ist. Denn im Gegensatz zu dir weiß dein Körper was ihm am Leben hält. So und nun zum Abnehmen. Das Thema bin ich mittlerweile etwas leidig, im Internet gibt es genügend Diäten, Tipps uns sonstiges was wirklich was bringt, aber alles ist relativ sinnlos wenn du keine Disziplin hast und wenn du kein Sport machst. Keiner erwartet von dir das du der/die Top Sportler/in wirst, aber mehrere Cardioeinheiten in der Woche haben noch niemanden geschadet. Und wenn du schon auf dieses "Komplett-nix-essen" stehst dann kann ich dir das "intermittent fasting" empfehlen. Probiere mal nur zwischen 12:00 und 20:00 zu essen (Hauptsache du hast eine 8h Ess-Phase). In der restlichen Zeit ist jede feste Nahrung für dich Tabu. Du trinkst ab dann nur Wasser, Schwarzen Kaffee (nein keine Milch und denk nicht mal an Zucker) und grünen/schwarzen Tee(auch hier kein Zucker). Wichtig ist dabei das du in deiner Ess-Phase trotzdem genug zu dir nimmst. Und wenn du gesund und schnell abnehmen willst dann iss in dieser Zeit auch nichts Süßes bzw. so einen "Fraß" den dir BurgerKing und Co. vorsetzten wollen.

Bei weiteren Fragen kannst du dich gern jederzeit an mich wenden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community