Übelkeit ohne erbrechen über Monate ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Übelkeit ist keine eigenständige Erkrankung, sondern ein Symptom, das verschiedenste Ursachen haben kann. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die häufigsten Ursachen:
Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Erkrankungen im Bauchraum (z.B. von Bauchspeicheldrüse, Blinddarm, Gallenblase und Leber)
Infektionskrankheiten
Nahrungsmittelunverträglichkeiten
Nebenwirkung von Medikamenten (z.B. nach einer Vollnarkose sowie einer Strahlen- oder Chemotherapie)
Psychische Ursachen
Reizung des Gleichgewichtsorgans (z.B. bei Reiseübelkeit)
Stoffwechselstörungen
Daneben kann Übelkeit auch bei einer Gehirnerschütterung, einem Sonnenstich oder im Rahmen eines Migräneanfalls auftreten. Typisch ist außerdem, dass es bei schwangeren Frauen während der Frühphase der Schwangerschaft häufiger zu Beschwerden kommt.
Zeitpunkt kann weitere Hinweise liefern
Der Zeitpunkt, zu dem die Übelkeit auftritt, sowie mögliche Begleitumstände können weitere Hinweise auf die Ursache der Beschwerden liefern:
Übelkeit und Erbrechen am Morgen: Tritt typischerweise während der Schwangerschaft oder nach einem Alkoholüberkonsum auf.
Übelkeit und Erbrechen während oder nach dem Essen: Kann auf eine akute Magen-Darm-Entzündung hindeuten, aber auch psychisch bedingt sein.
Übelkeit und Erbrechen mehrere Stunden nach dem Essen: Tritt beispielsweise bei einem Magengeschwür sowie bei einer Magenentleerungsstörung auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nisa18
01.07.2016, 02:52

Auszug aus dem Internet :) ich denke mal bei dir ist das psychisch bedingt ...

0
Kommentar von Sandroschka
01.07.2016, 03:10

aber woher sollte das den kommen ich hab keinerlei Stress.. Ganz normaler Alltags Stress ja ( Tochter 19 monat)

0
Kommentar von Nisa18
01.07.2016, 10:29

Siehst du :) jeder reagiert auf Stress anders...
Schlafmangel, falsche Ernährung, rauchen, Alkohol etc können auch eine Ursache sein. Geh einfach mal zum Arzt und lass das abchecken :)

0

Geh mal zum arzt und schildere ihn die symptome

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sandroschka
01.07.2016, 02:50

Da war ich schon der konnte mir nicht wirklich weiter helfen mehr wie ein Blut Bild hat er nicht gemacht 

0
Kommentar von PumaKonal
01.07.2016, 02:52

verstehe dann mach mal ein fruktose/laktose test oder stell deine ernährung um kann auch daran liegen, bin selber laktose intolerant und als ich immer milch mit laktose getrunken habe wurde mir auch immer übel

0
Kommentar von Sandroschka
01.07.2016, 03:04

Milch und Käse esse und trinke ich kaum. hab jetz schon von mehreren zu hören bekommen das es an der Psyche liegen kann.. Was ich mir aber nicht erklären kann woher.. Ich hab keinerlei Stress oder sonstiges

0

Tabletten gegen Übelkeit Urlaub kann ein Zeichen dafür sein das der Körper Ruhe braucht. Esse mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung