Frage von caaroooo, 32

Übelkeit. Liegt es an Der Pille?

Hallo :) Mir ist seit Montag dauerhaft flau im Bauch. Montag habe ich auch nach 12-13 Stunden leicht erbrochen. Am Sonntag habe ich meine Erste Pille genommen und hatte am Abend GV. Denkt ihr es hat was damit zu tun ? Also das etwas passiert ist ? Oder meint ihr ich habe einfach nur einen Virus oder ähnliches ? Vielleicht hat einer von euch ja das selbe Problem mit der Übelkeit :( Danke im Voraus !

Antwort
von sonnymurmel, 18

Hey,

grundsätzlich kann es bei der "Pilleneinnahme" zu Übelkeit als Nebenwirkung kommen, zumal das deine erste Pille ist.

Du kannst mit deinem Gyn. sprechen, möglich dass du eine andere bekommst.

Was mich allerdings mehr verwundert ist, dass du deine erste Pille genommen hast und direkt am Abend GV hattest......

Aber ich gehe jetzt einfach davon aus, dass du aufgeklärt bist und weist dass die 1. Pille keinen Empfängnisschutz bietet. Lg

Kommentar von caaroooo ,

Entschuldigung da habe ich mich wohl etwas undeutlich ausgedrückt. Ich nehme die Pille schon seit 2 Jahren ich meinte nach meiner Abbruchsblutung die erste Pille von meinem Streifen 🙈

Kommentar von sonnymurmel ,

Ah ok ;-) ...na dann sieht es doch etwas anders aus. Wenn du bisher die Pille gut vertragen hast, hat deine Übelkeit andere Ursachen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten