Frage von lenax33x33, 52

Übelkeit durch zu wenigen trinken?

Hallo..... Ich wollte fragen, ob das einen zusammenhang hat... also ich trinke am Tag wenn hoch kommt 0,5 Liter.. Und Mir ist oft schlecht.. Kann das dadurch kommen dass ich zu wenig trinke ? Oder eher dass ich meine Periode habe.... ?

Antwort
von Kapodaster, 47

Beides kann der Grund sein. Wenn dir auch in Zeiten zwischen den Regelblutungen schlecht ist, würde ich auf Flüssigkeitsmangel tippen.

Antwort
von Wonnepoppen, 38

Beides!

Trinke auf alle Fälle mehr!

Antwort
von dirkasch, 52

Es könnte gut sein das es daran liegt weil wenn man zu wenig trinkt eventuell Kreislaufprobleme bekommt. Andererseits könnte es auch an der Periode liegen aber ganz genau kann ich dir das auch nicht sagen.

Antwort
von Alanbar31, 38

Ja mit Sicherheit , das ist zu wenig trinke 1.5 Liter und guck wie du dich fühlst

Antwort
von ursula39, 32

Warum hast Du es nicht längst ausprobiert ?

"Versuch macht klug !"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten