Frage von WarmesEis, 76

Übelkeit durch Shisha rauchen?

Guten Tag erstmal. Wie man im Titel schon sehen kann geht es hier um das shisha rauchen. Ich bin 15 Jahre alt und war gestern auf einer Geburtstagsfeier eines Freundes. Eigl. Habe ich rein gar nichts mit rauchen zu tun aber irgendwie hat sich das dann so ergeben. Ich habe halt öfters an der shisha gezogen (20-30mal) aber habe kein schlechtes Gefühl gehabt. Als ich dann abends nach hause bin hatte ich plötzlich dieses Gefühl von übelkeit. Ich konnte sehr lange nicht schlafen bis sich das gelegt hat. Heute ist schon der nächste Tag und ich merke das mein Magen immer noch nicht wieder normal ist. Und ich fühle mich nicht gut. Kommt das von der shisha ? Also für mich steht fest das Ich es nicht mehr tun werde:).

Antwort
von zerberon1, 57

Ich kenne das auch aber nur von snus.
Legt sich normalerweise wieder.

Antwort
von Enesgeehee, 50

Kenn ich gut und wenn du auch keine Lust dazu hast sag einfach nein und sag was für Probleme du hast. :-) 

Antwort
von faker0800, 45

Mir wurde früher auch immer von shisha schlecht, war allerdings am nöchstwn Tag wieder weg

Kommentar von WarmesEis ,

vlt. hängt es ja auch noch damit zusammen was ich gegessen und getrunken habe.

Antwort
von Arishoka, 57

kann auch einfach sein, dass du krank bist/wirst.
also ich habe sowas noch nie gehört.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten