Frage von nitsud7331, 47

Übelkeit durch Freude?

Meine Freundin kam Montag nach 6 Monaten zurück nach Deutschland. Hab sie am Flughafen abgeholt und seit dem ist mir schlecht und fühl mich schlapp. Kann es sein das alles Zuviel für mich war oder kam das jetzt unabhängig von dem Wiedersehen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TaeTae16, 24

Hallo:)

es kann durchaus passieren dass einem schwindelig oder übel wird, wenn man sich freut oder man Stress hat.
Jedoch darf das nicht zulange anhalten, jenachdem wo deine Freundin war, kann es auch sein das sie eine Krankheit mit nach Hause gebracht hat. (Ich möchte dich jetzt nicht beunruhigen, aber man sollte es trotzdem in Betracht ziehen)
Falls es ihr auch schlecht gehen sollte, solltet ihr beide besser zum Arzt.
Es kann auch alles stressbedingt sein und dazu dann noch die Freude.
Mach dir da erstmal nicht allzu große Sorgen, aber beobachten würde ich es trotzdem erst einmal.

Gute Besserung,TaeTae16

Antwort
von btr98, 16

Mir ist das auch schon mal so ergangen. Wenn die Aufregung so groß ist, dann kann es schon mal vorkommen das einem übel und schlecht wird und man sich vielleicht schlapp fühlt. Solange das nicht der Regelfall ist, brauchst Du Dir da keine großen Sorgen machen.

Antwort
von Maleachen, 15

vllt durch aufregung

Antwort
von StreichelMerkel, 14

Das sind so fragen die dir kein mensch online beantworten kann geh zum Arzt...keiner von uns weißt wie dein Körper reagiert kann sein muss aber nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten