Frage von 20Jonas01, 29

Übelkeit beim Fußballspielen?

Hallo an Alle!

Ich suche Leute, die das gleiche Problem auch schon hatten. Bei meinen letzten beiden Fußballspielen hatte ich nach einiger Zeit richtig Bauchschmerzen und mir war schlecht und ich war auch nicht so leistungsstark wie sonst. Dabei habe ich vorher extra eine große Pizza mit viel Käse gegessen, da wir in Bio gelernt haben, dass der Körper für Sport viel Energie braucht...Kennt das auch jemand von euch?

vG Jonas

Antwort
von bodyguardOO7, 16

Direkt nach dem Essen sollte man keinen anstrengenden Sport treiben - besser man wartet 1 bis 2 Stunden - denn zur Verdauung benötigt der Magen mehr Blut. Dadurch geht der Kreislauf in den Keller (deshalb wird man nach dem Essen meistens müde) und das Gehirn bekommt weniger Sauerstoff - und der Sauerstoffmangel kann Mega-Übelkeit auslösen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten