Ubuntu treibt mich in den Wahnsinn?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

sodu befehle

das es sudo heißen muss hast du schon gesagt bekommen. Es gibt aber prinzipiell keine sudo-Befehle.

Dieser Befehl war mal vorgesehen, um die Administration nicht nur einem Administrator anzulasten, sondern sie auf mehrere Personen zu verteilen, denn sudo bietet die Möglichkeit, einer bestimmten Person festgelegte Kommandos ausführen zu lassen, die aus Sicherheitsgründen nur der Superuser ausführen darf.
Dabei geht es nicht zuletzt darum ein genaues Protokoll zu haben, wer, wann, was gemacht hat. Schon bei zwei Superusern ( 2 x root eingeloggt) könnt das zu nicht nachvollziehbaren Aktionen führen.

Angeblich um das zu verhindern hat Ubuntu den Superuser root halb tot geschlagen und damit neue Probleme erzeugt, die bei einem richtigen Linux nicht geben würde.

Ich kann nur empfehlen, root zu exhumieren.

sudo passwd root 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du nur sudo eingibst, wird das auch nichts bringen. Mal davon abgesehen, dass sudo kein eigenständiger Befehl ist, sondern "nur" zur Erlangung von Rootrechten dient. Du musst den eigentlichen Befehl, der ausgeführt werden soll, durch eine Leerstelle getrennt hinter sudo eingeben. Anschließend musst Du Dich mit Deinem Passwort legitimieren.

Siehe auch hier: https://wiki.ubuntuusers.de/sudo/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube du meinst sudo und nicht sodo. Ausserdem würde ich einfach gleich alles als root machen was zur administration gehört nicht gefühlt 1000 mal sudo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bist Du schon Admin.
Oder einfach mal das Paket installieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Sudo eingibst sollte es gehen. Vg:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kerridis
19.10.2016, 04:05

Nö :). Linux ist nämlich case-sensitiv, Sudo führt zu nix, das muss schon sudo heißen.

1

Das heisst auch "sudo" nicht "sodu"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dodoG0097
17.10.2016, 13:36

ja sry verschrieben

0

Du musst "sudo" statt "sodu" eingeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung