Frage von GerberFrage, 13

Ubuntu downloaden?

Ich habe Windows 10 und will nebenbei auch noch ubuntu instalieren.Ich habe gehört das man die nebeneinander intalieren kann.Geht das auch wenn man es aus dem Internet instaliert also von der Website?

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für Ubuntu, 5

Nein, aus dem Internet kannst Du es nicht installieren, wie sollte das auch gehen? Du musst Dir von der Ubuntu-Seite die gewünschte Version herunterladen und aus der heruntergeladenen ISO-Datei eine bootfähige CD/DVD oder USB-Stick erstellen.

Hier eine Anleitung für CD/DVD: https://wiki.ubuntuusers.de/Ubuntu-CD/

Und hier eine zum erstellen eines bootfähigen USB-Sticks: https://www.lidux.de/anleitungen/37-ubuntu-1210-usb-stick-installieren-creator

Und hier die Installations (und weiter eichtige) Anleitungen für Ubuntu selbst: https://wiki.ubuntuusers.de/Installation/

Antwort
von gonzo1233, 5

Von der Ubuntu Seite https://www.ubuntu.com/download/desktop kann das aktuelle Ubuntu und das Long-Time-OS (LTS) mit längerem Updatezyklus kostenfrei heruntergeladen werden.

Das freie Ubuntu benötige weder Key, noch Registrierung. Auch Virenscanner, Codecs und Treiber sind nicht nötig. Spionagefunktionen wie bei W10 gibt es auch nicht. Selbst der Mars-Rover nutzt Ubuntu erfolgreich.

Schau mal im Web es gibt viele Infos zu Linux und Ubuntu. www.ubuntuusers.de klärt viele Fragen im deutschen Forum.

Ubuntu ist wie viele andere Linuxe auch ein Live-Betriebssystem. Wird es von der selbst gebrannten (oder von der einer Linux Zeitung beiliegenden) DVD gebootet, können bereits alle Programme vollständig genutzt werden - also bereits vor der Installation. Win kann so etwas natürlich nicht.

Die Bedienung ist kinderleicht.

Kommentar von GerberFrage ,

Äh...Bitte auf deutsch😂

Kommentar von gonzo1233 ,

Was hast du nicht verstanden?

Die Handhabung ist einfachst. DVD-Abbild (*.ISO-Datei) Runterladen vom oberen Link, auf DVD brennen, von der DVD booten und ausprobieren. Auf Install klicken zum Installieren - das war's.

Beim nächsten Rechnerstart kannst du das OS auswählen.

Alle Fragen beantwortet der zweite Link oder YouTube.

Das mit Linux geht kinderleicht, nur Mut....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community