Frage von PeAcEzErO, 68

Ubuntu 16.04 Apache2 Mysql Extension?

Hallo leute,

ich verzweifel langsam..

Ich habe auf meinem Ubuntu Server auf dem ich einen Apache2 Webserver installiert habe, mit php7 und mysql server usw. (LAMP Server).

Leider komme ich gat nicht mit ubuntu 16.04 klar, es gibt kaum noch paktete die es vorher gab.. und Dokumentationen auch kaum.

Ich will gerade ein Webinterface für einen Minecraft server installieren (Bright Game Panel) und das prüft bei der Installation ob alles korrekt eingestellt ist.

Bei "Checking for MySQL extension" kommt der Fehler "MySQL extension could not be found or is not installed. Please recompile your Apache with the MySQL extension included."

Ich habe schon alles versucht, aber die meisten Pakete die mit vielleicht helfen würden kann ich nicht installieren, da sie von einem anderen Paket abgelöst wurden.

Kann mir da jemand helfen ?

Viele Grüße

Antwort
von sirpemel, 61

Check mal ob das Minecraft Interface mit php7 überhaupt kompatibel ist, da ist nämlich die alte mysql Schnittstelle die in php5 noch enthalten war rausgeflogen und durch 2 neue ersetzt worden. Wenn das Webinterface damit nicht umgehen kann kannst du es mit php7 nicht betreiben.

Leider gibt es keine (saubere) Möglichkeit sich das alte php auf Ubuntu 16 zu installieren (ich kenne zumindest keine).

Kommentar von PeAcEzErO ,

Ja, es kann php7. Ich habe es irgendwie geschafft den fehler zu beheben jetzt habe ich den folgenden fehler : 

Access denied for user 'root'@'localhost' (using password: NO)

Kommentar von sirpemel ,

Das ist eine Fehlermeldung die die Mysql zurück gibt. Prüfe ob du den Datenbankuser richtig angegeben hast (du versuchst es hier mit dem User root ohne Passwort) und prüfe ob der User korrekt in der Datenbank angelegt ist.

Antwort
von FloPinguin, 43

Hast du denn die php7-mysql extension installiert? Du schreibst du hast nur den server

Kommentar von PeAcEzErO ,

ja, die ist installiert..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community