Frage von LiemaeuLP, 37

Ubuntu 15.10 öffnet Dateien (Explorer) nach leeren des Papierkorbs?

Immer wenn ich in Ubuntu 15.10 64Bit, den Papierkorb über den Starter leere, wird danach (im rechten, unteren Eck) der Explorer ("Dateien") geöffnet. Das nervt. Wie kann ich das ändern, damit die "Dateien" nicht mehr geöffnet wird?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von catflyhigh, 25

Das ist leider ein Bug. 

Den Bug-Report kannst du hier nachlesen.

https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/unity/+bug/1445595

Du kannst entweder versuchen, Nautilus auf die Version:

 nautilus - 1:3.18.2-1ubuntu1 zu bringen. 

(Momentan hast du vermutlich  nautilus - 1:3.14.3-1ubuntu1)

Oder du mußt abwarten und hoffen, dass im nächsten Ubuntu 16.04 (also im April) der Bug behoben wird.

Ich benutze übrigens bei meinem Ubuntu 15.10 gar kein Unity-Desktop, sondern eine andere Desktop-Umgebung, und zwar "Mate". Da tritt dieser Fehler nicht auf. Also wäre eine dritte Möglichkeit das Testen einer anderen Desktopumgebung. (Wobei wenn du ein Tablet benutzt Unity vermutlich angenehmer für Dich ist).

Antwort
von Kerridis, 14

"Explorer" ist kein Synonym für "Dateimanager". "Explorer" ist der Dateimanager von Windows.

Und nun gib catflyhigh den verdienten Stern :).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community