Frage von Adrenalin99, 64

Ubuntu deinstallieren und Windows 10 installieren - wie geht man vor?

Antwort
von karajan9, 49

Wenn du Windows 10 installierst, brauchst du Ubuntu nicht explizit zu deinstallieren. Wenn Windows installierst und dabei deine Festplatte oder Partition formatierst ist Ubuntu (und alle Daten, die du da noch drauf hattest) automatisch weg ;-)

Expertenantwort
von guenterhalt, Community-Experte für Linux, 43

ein Betriebssystem kann man nicht deinstallieren.
Das bleibt drauf und kann nur durch Löschen der Dateien und/oder Formatieren der Partitionen beseitigt werden.
Da Windows ohnehin andere Anforderungen an die Partitionierung stellt ( so wird z.B. keine kleine SWAP-Partition benötigt)  ist eine Neupartitionierung nahezu unumgänglich.

Das würde aber die Installation von Windows mit übernehmen, wenn man die richtige Wahl trifft.

So geht's:

PC im BIOS so einstellen, dass er von CD booten  kann, Windows-CD einlegen, einschalten und die Fragen "richtig" beantworten.

Antwort
von Muzir, 35

wie bist du denn bitte auf ubuntu gekommen? selbst wirst du dir das ja dann nicht installiert haben

windows einfach ganz normal installieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community