Frage von LiemaeuLP, 18

Ubuntu - Browser installiert sich immer von selbst?

Habe Ubuntu 16.04 LTS 64Bit (Unity). Dieser "blaue", kleine, nicht toll funktionierende Browser (Bild siehe meine letzte Frage) webbrowser-app installiert sich ständig von selbst neu. habe ih schon mehrfach übers Softwarecenter oder via apt-get remove (--purge) übers Terminal deinstalliert, er kommt nach einiger Zeit wieder. Außerdem kommt noch das Amazon Icon (und n Google Icon) immer wieder, obwohl ich Systemeinstellungen -> Sicherheit & Datenschutz -> Suche -> Bei der Suche im Dash: Auch Online Suchergebnisse verarbeiten deaktiviert habe.

Das nervt mich tierisch, ich hoffe ihr könnt mir helfen

Danke

Expertenantwort
von Linuxhase, Community-Experte für PC, 4

Hallo

Ubuntu - Browser installiert sich immer von selbst?

Das kann gar nicht sein, denn ohne Deine Zustimmung (sei es durch bestätigen von Updates oder sonstwas) wird nichts an Deinem System gemacht - niemals!

abe ih schon mehrfach übers Softwarecenter oder via apt-get remove
(--purge) übers Terminal deinstalliert, er kommt nach einiger Zeit
wieder.

Dann muss es eine Abhängigkeit eines oder mehrerer anderer Pakete sein!

Das kannst Du so herausfinden:

apt-cache depends name_des_paketes

bzw. rückwärts so:

apt-rdepends name_des_paketes

Möchtest Du es aber unbedingt verhindern, auf die Gefahr hin dass das System nicht mehr richtig funktioniert, dann öffne die Datei /etc/apt/preferences mit einem Texteditor Deiner Wahl und füge das hier hinzu:

Package: <name_des_paketes>
Pin: origin ""
Pin-Priority: -1

oder auch:

echo name_des_paketes hold | dpkg --set-selections

Linuxhase

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community