Frage von MyLordPerseus, 52

Typische Studentenprobleme?

Hallo Leute,

könnt ihr mir ein paar der täglichen Studentenprobleme, wie wenig Geld, Bahn kommt zu spät, Bahn verpasst etc. nennen? Ist für ein Projekt :)

Danke im Voraus

LG MyLordPerseus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kunsttier, 15
  • Leichtes Schamgefühl, weil man trotz offiziellem Erwachsensein immer noch auf die finanzielle Unterstützung von Mama und Papa angewiesen ist…
  • Die Angst, dass man irgendwann von der Realität so richtig auf's Maul bekommt…
  • Die Qual der Wahl, ob man sich am Ende des Monats von den verbleibenden 2,50 € lieber Essen oder Alkohol kaufen sollte…
  • Der kleine Herzkasper, den man als normalsterblicher Student jedes Mal bekommt, wenn ein(e) Mitstudent(in) heiratet oder ein Kind bekommt und einem das Gefühl gibt, ein zurückgebliebenes Kleinkind zu sein, weil man sich mit 21 weder über das eine, noch das andere Gedanken macht…
  • Jede noch so kleine Rechnung, die sich in den eigenen Briefkasten oder in das E-Mail Postfach verirrt, ist eine Katastrophe!
  • Die seltsame Mischung aus Scham und Empörung, die man empfindet, wenn man noch mit 25 vom Professor für's Zu Spät kommen getadelt wird…
  • Das Dilemma, wenn man sich weder als Single noch in einer Beziehung richtig wohl fühlt…
  • Die verunsichernde Annahme, dass alle Leute um einen herum ihr Leben viel zu gut im Griff zu haben scheinen… 
  • Frustration darüber, dass die Leute ja sogar um so etwas wie Sorglosigkeit zu konkurrieren scheinen und deshalb niemand ein offenes Ohr für die alltäglichen Sorgen hat, mit denen offensichtlich alle zu kämpfen haben…
  • Leichte Aggressionen gegen jenen Studenten, der mit allen irgendwie super gut befreundet zu sein scheint und deshalb auf jeder Party auftaucht, aber nie etwas selber mitbringt…
  • Wenn man umziehen muss, aber keiner ein Auto hat außer der/die eine, der/die es niemandem ausleihen will (nicht mal gegen Geld und ein Abendessen)…
  • Das seltsame Gefühl, dass man seine eigene Mitte noch nicht so ganz gefunden hat – als würde man mit einem Bein im Leben, mit dem anderen aber im Weltall stehen…
  • Ein Mitbewohner, der so richtig fucking zum Kotzen ist!
  • Triumph darüber, dass man ein Gericht gefunden hat, das gegen Kater hilft…
Antwort
von wilees, 29

Gib folgende "Suchbegriffe" ein, dann findest Du Rechercheansätze:

tägliche probleme von studenten, Probleme während des Studiums


Prokrastination ist die Tendenz von Menschen, zu erledigende Aufgaben ständig aufzuschieben. Prokrastination ist eine Störung der Selbststeuerung, bei der wichtige und dringende Arbeiten aufgeschoben und stattdessen Ersatzhandlungen wie Hausarbeit getätigt werden.


Antwort
von huldave, 19

Immer zu wenig Zeit

Antwort
von blechkuebel, 34

Prokrastination

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community