Typische Frauenberufe für Praktikum?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Seit ich einigermaßen selbstständig denken kann, ist mir die Aufteilung "Frauen-oder Männerberufe" rätselhaft: WÄHREND des zweiten Weltkrieges SOWIE AUCH längere Zeit danach wurden SÄMTLICHE früher von Männern ausgeübten Tätigkeiten zum Broterwerb von Frauen erledigt, weil sich die Sackträger entweder gegenseitig umbringen mußten, oder NACH dem Krieg gesundheitlich gar nicht mehr in der Lage waren, hart körperlich zu arbeiten. Nun kämpfen die Journalistin Alice Schwarzer genauso wie der ehemalige berliner Senator Gregor Gysi und ich schon ewig lange für so etwas wie Emanzipation und DU stellst so eine seltsame Frage. Päpstin und Kardinalin fallen aus, so mußt du dir wohl was anderes überlegen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gynäkologin :D haha naja ne Lehrerin in der Grundschule sind sehr oft Frauen oder Krankenschwester.. Hm und eben Kindergärtnerinnen wie du schon gesagt hast.. Mehr fällt mir spontan als absolut "frauentypischer" Beruf nicht ein aber wenn du "Berufe mit hoher Frauenquote" googelt findest du bestimmt paar mehr ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?