Frage von OMGottchen11,

Typische Frauenberufe . . .

Wollte wissen was so typische frauenberufe sind? Danke im vorraus (:

Antwort von Flitzpiepje,
10 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mutter!!!

Kommentar von nadannn ,

wo ist das denn ein beruf?

Kommentar von Irmiline ,

Wo ist das denn ein Beruf,wusste gar nicht das man damit Geld verdienen kann.

Antwort von Mietzie,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hebamme

Antwort von freezyderfrosch,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Baggerfahrerin

Antwort von Keykey2,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Domina

Antwort von guinan,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Na alles in sozialen Berufen und alles in dienenden Berufen.

Krankenschwester, Altenpflegerin, Kindergärtnerin, Sekretärin, usw.

Kommentar von ArbeiterRind ,

einzig notwendige Antwort in diesem thread.

Antwort von primusvonquack,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Alle, die auf -in enden.

Antwort von GoodBadBoy,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Verkäuferin, Friseurin, Prostituierte:)

Antwort von MisterFitness,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Flugbegleiterin, Sekretärin, Arbeitslos ...

Antwort von CrazyYasmin98,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

eig. giebt es kein typisch fraun beruf aber größtenteils arbeiten fraun als :

  • erzieherrin
  • arzthelferin
  • floristin
  • putzfrau
  • friseurin
  • kosmetickerin
  • lehrerin
  • verkauferin
  • altenpflegerin

aber es giebt auch

  • tischlerin
  • elecktrickerin
  • hausmeisterin ........................

und natürlich noch mehr berufe

Antwort von suessf,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
  • Chefin
  • CEO
  • Finanzboss
  • Direktorin etc.
Kommentar von andiza12 ,

was ist ceo?

Kommentar von suessf ,

Sozusagen der BigBoss - bzw. die BigBossin - übersetzt "Chief Executive Officer", siehe Wiki http://de.wikipedia.org/wiki/ChiefExecutiveOfficer

Antwort von teardrop1109,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Kosmetikerin

Antwort von GelberZettel,

Im 21 Jahrhundert sollte es keine typischen Frauen oder Männerberufe geben.

Kommentar von 5kp4udr9 ,

Gibt es aber noch.

Antwort von Zedshadows,

Soziales ist eher frauentypisch d.h. Kindergarten grundschullehrer sozialarbeiter Wofür brauchst du das denn?

Antwort von Etayn,

Selbstständige Familienmanagerin mit Schwerpunkt Finanzen

Antwort von nadannn,

es gibt keine typischen frauenberufe mehr. mädchen können alles lernen heute.

Antwort von antontirol1,

Bauarbeiterin!

Antwort von crackfairy,

Hausfrau!

Antwort von applejuuicee,

Bürokauffrau ~ Friseurin/Kosmetikerin ~ Einzelhandel auch eher ..

Antwort von MabbelMubbel93,

Alles mit Kauffrau am Ende

Kommentar von Keykey2 ,

Auch Kauffrauin???

Kommentar von MabbelMubbel93 ,

Was ist eine Kauffrauin?

Kommentar von Keykey2 ,

...gähn....war ironisch gemeint^^

Antwort von andiza12,

krankenschwester, model, maskenbildnerin, kindergärtnerin...

Antwort von Grossee,

Nageldesingerin, sekretärin....ist doch sowieso alles klischee :D

Antwort von Redga,

Krankenschwester..... :)

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten