Frage von noelle1, 64

Typisch Schweizer(vorurteile)?

Was denkt ihr über die Schweiz als Land? Was denkt ihr über seine Bürger? Und welche typischen "vorurteile" (z.B. nur Berge) sind vor allem relevant?

Antwort
von Vollchaot, 56

Schweiz verbinden Deutsche mit

  • Bergen
  • Käse
  • Schoki
  • seltsame Sprache
  • hoher Lebensstandard
  • teure Lebenshaltungskosten
  • Basisdemokratie durch Volksentscheide
  • sehr fleißig und perfektionistisch
  • und stille Vorbehalte gegen Deutsche, die sehr fleißig und perfektionistisch sein sollen und zudem den besten Käse den Schweizer Bürgern wegkaufen.
Antwort
von Hatc1940, 47

Die Schweizer sind sehr gastfreundlich, nehmen "gerne auch inflationäre Währungen" von Besuchern "aus dem großen Kanton im Norden" an.

Antwort
von MrWolf633, 64

Schweizer kommen nur mit Chrüterchraft von Ricola auskommen, jodeln ohne Ende und hassen Deutsche, die ihre Arbeit "wegnehmen" ;)

Kommentar von noelle1 ,

Ich denke sie hassen nicht explizit die Deutschen :) Ich glaube es liegt halt einfach mehr an der Menge der Menschen. Ohne Deutsche würde der schweizer Arbeitsmarkt garnicht funktionieren.

Antwort
von marissa2810, 48

Vorurteile:
- essen nur käse
- hören nur jodel musik
- sind reich
- es ist immer kalt (schnee)

Typisch Schweiz:
- käse
- Uhren
- Taschenmesser
- Berge (Landschaft allg.)

Ich finde dass die Schweiz ein wunderschönes Land ist. Im Sommer kann man schwimmen im Vierwaldstättersee und im Winter Skifahren in St. Moritz. Ich bin selber Schweizerin und liebe mein Land überalles #proudswiss ♡

Antwort
von Maxipiwi, 58

Zum Beispiel:Die können nur Käse.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community