Frage von Cupcake2799, 31

Tycho Brahe - geozentrisches Weltbild?

Guten Abend:) Ich muss nach den Ferien ein Referat über das geozentrische Weltbild halten. Ich komme gerade total durcheinander mit den ganzen Astreologen und Wissenschaftlern. Das Weltbild von Tycho Brahe ist doch eine Mischung aus helio- und geozentrischem Weltbild. Lässt sich das als geozentrisches Weltbild einordnen oder ist das etwas ganz anderes?

Und kennt vielleicht jemand eine Seite, auf der die "Erfinder" dieses Weltbildes aufgelistet sind? ich suche schon seit einer ewigkeit und finde einfach nichts...

LG und danke schonmal im Voraus:)

Antwort
von VanessaAbby, 19

Also wie du schon schreibst, ist das Tychonische Weltmodell eine Mischung aus beiden und deshalb würde ich an deiner Stelle vielleicht nur am Ende deines Referates kurz drauf eingehen, denn es unterscheidet sich doch ziemlich vom "gängigen" geozentrischen Weltbild. Du kannst ja dann auch dazu sagen, dass du es zu deinem Thema zählst, weil die Erde auch dort im Mittelpunkt steht, aber du musst auch genau so gut erwähnen, dass sich die restlichen Planeten um die Sonne drehen. Ganz weglassen würde ich es daher nicht, aber geh nicht zu stark auf dieses Weltbild ein :)

Antwort
von Torres123658, 14

Er hat das tychonische Weltbild entworfen. In diesem drehen sich die Planeten um die Sonne und diese alle zusammen um die unbewegliche Erde. Es ist noch geozentrisch,da die Erde den Mittelpunkt des Universums bildet. Die Idee ist aber nicht ganz neu, schon ein Schüler von Platon entwarf solch ein Weltbild

Antwort
von lohne, 19

Lies dir doch mal die seitenlangen Texte bei Wikipedia durch. Dann dürfte dir alles klar sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community