Frage von MrFlaumixx, 172

Twitch Streaming Probleme (OBS)?

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Wenn ich mit OBS streamen will, dann habe ich immer eine ziemlich schwankende kbit/s. 1500-3000! Eingestellt wurde eine Max Bitrate von 2500kbit/s und eine Puffergröße von 2500.

Auf OBS wurde mir 3500 empfohlen, aber das läuft auch nicht.

Das Kästchen schwankt zwischen grün gelb orange und rot.

Wenn ich aber Stream Vorschau mache dann bleibt das Kästchen immer auf Grün und da läuft es auch auf 3000kbit/s.

Mein Upload beträgt 5MB Mein Download 100MB

Mein PC: Intel I7 6700K / GTX 970 MSI / Z170 Gaming Pro Mainboard / 16GB DDR4

Woran liegt es das ich solche Probleme mit dem Streamen habe und was kann ich dagegen machen?

EDIT: Ich habe herausgefunden, dass wenn ich Mozilla Firefox ausmache, dann die Schwankungen um einiges geringer sind. Mich wundert es aber das ein Internetbrowser so viel ausmacht`?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Butthorfly, 132

Du hast sowohl die bitrate als auch die puffergröße auf 2500 - damitt puffert/läd der stream häufiger.

pack die bitrate auf 2300 da du verworfene framea hast, sollteat du hier ein bisschen weniger nehmen und pack die puffergröße auf 2600, damit sollte zumindest das puffern aufhören.

je mehr verworfene frames desto kleiner solltest du die bitrate stellen. Ein peoblem ist aber auch der upload. 5mb sind machbar aber gerade wenn es schwankt kann es zum stocken im stream führen. Besser wàren mindestens 6mb.

die farbe in dem kästchen ist bei obs nicht aussagekräftigt - es schwangt da immer und sagt nicht viel ūber die werte. Bei obs studios auch bekannt ala obs multiplatform hast du eine prozentzahl die wesentlich sinnvoller ist.

Die einstellungen müssen aber von spiel zu spiel angepasst werden. Da je nach spiel, die cpu anders ausgelastet wird.

Kommentar von MrFlaumixx ,

Ich habe herausgefunden, dass wenn ich Mozilla Firefox ausmache, dann die Schwankungen um einiges geringer sind. Mich wundert es aber das ein Internetbrowser so viel ausmacht`?

Antwort
von Answer4y0u, 98

Stell Maximale Bitrate von 3500 kbit/s ein so wie empfohlen. Wichtig: Wähle in den Broadcast Einstellungen bei FMS URL einen Standort nahe von deinem Streamort.

An der PC-Leistung kanns nicht liegen: Sehr guter Prozessor, sehr gute Grafikkarte, 16GB neuester DDR4 Ram. Mach also das was ich dir geschrieben hab, habs extra selbst nochmal rausgesucht :)

Kommentar von MrFlaumixx ,

Standort habe ich schon den nähesten drin und bei 3500kbit/s habe ich trotzdem probleme

Antwort
von Butthorfly, 113

Erst mal wūrde ich dir empfehlen zu obs studios bzw obs multiplatform zu wechseln, das ist weniger cpu lastigt und lässt mwhr möglichkeiten.

Was für ein spiel willst du senn streamen und die viel wichtigere frage ruckelt es denn wenn der stream läuft? Und wie viele verworfene framea hast du? (Die stehen neben dem kästchen welches sich färbt)

Kommentar von MrFlaumixx ,

Ich habe noch kein Spiel gestreamt. Habe selber auf mein Dashboard geguckt und sehe das er öfters mal lädt. Ich habe nur ein schwarzes Bild angehabt und da gabs schon die Probleme.  Ist es im Spiel anders?   Die FPS liegt bei 60FPS .  Ca. 4,5% werden ab und zu verworfen.

Antwort
von Butthorfly, 81

Kann durchaus sein. Immerhin verwendet er ja die Leitung. Bei technik könnte es die komischsten grūnde haben. Versuch mal die oben genannten einstellungen und sag wies lief.

Kommentar von MrFlaumixx ,

Ohne Firefox anzuhaben habe ich auf 3500kbit/s DOOM gespielt und hatte nur 0,28 verworfene Frames (128).   Kann man das so lassen oder sollte ich es niedriger stellen?

Antwort
von Butthorfly, 41

Wie siehts aus? Problem gelöst? Wenn nicht schreib mir gerne ne Nachricht, dann schauen wir mal. :)

Viel spaß beim streamen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community