Twingo Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann fehlt im Schlüssel der Transponder oder ist defekt den die Wegfahrsperre Leuchte muss ausgehen  wen man die Zündung an macht hab so was mit dem Clio gehabt das ging das Ding auch nicht aus und der Motor drehte zwar ein paar Sekunden sprang aber nicht an und alle Kontrollen gingen auch immer aus das ging so 10-15 Minuten bis er ansprang . Teste mal ob es der Transponder ist zur Not bei Renault fragen . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein guter Preis heißt hoffentlich geschenkt. Alles andere wäre Wucher. Aber im Ernst. Hast du eine Tür Öffner Fernbedienung? Dann versuche mal, wenn der Schlüssel im Zündschloss steckt, nochmal die Türen per Fernbedienung zu öffnen und dann nochmal zu starten. So ist es zumindest bei einem älteren Chevrolet eines Kumpels. Quasi damit die Karre sieht, dass sie nicht aufgebrochen und kurzgeschlossen wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sinan6698
22.09.2016, 20:03

Das Auto hat eine Zentralverrieglung aber der Schlüssel öffnet nur per Hand also ohne Knopfdruck.

0
Kommentar von BrascoC
22.09.2016, 20:06

ok, also ohne Fernbedienung. Und Kupplung und Bremse beim Starten getreten? Ansonsten würde ich mal den Verkäufer fragen. Im schlimmsten Fall Werkstatt. Oder besser ab in die Presse ;-)

0

Erstmal musst du den Anlasser reparieren. Bei  defekter Wegfahrsperre müsste er wenigstens eine Sekunde laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung