Twin Peaks ende nicht so richtig gecheckt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also der rote Raum ist das Innere der schwarzen Hütte. Cooper ist von Bob besessen, was mit den anderen Charakteren ist, weiss man nicht, wird es aber nächstes Jahr erfahren. Ben wird nicht tot sein, da Doc Hayward bei der aufwachszene von Cooper anwesend ist. Ich empfehle jetzt unbedingt den Kinofilm zu schauen und dann die letztes Jahr erschienenen Deleted Scenes, die nochmal viel erweitern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chriis123123
28.02.2016, 20:35

Danke ! :) hab gehofft das du kommentierst ;) wo kann ich mir die deleted scenes andchauen und was ist so ungefähr zusehen ? :)

0
Kommentar von uncutparadise
28.02.2016, 22:32

Wenn du die Frage an einen Experten richten möchtest, schreib ihn doch direkt an ?

0

Ist jetzt etwas spät aber trotzdem: 

Cooper ist in der schwarzen und weißen Hütte rumgelaufen. Die weiße kannst du daran erkenne, dass dort diese Statuen stehen, in der schwarzen nicht. 

Cooper hat seine Seele für Annies Leben angeboten, erst hat Bob abgelehnt, ihn dann aber doch genommen. 

Fazit: Die böse Seite von Cooper kam raus und der richtige Cooper ist in der schwarzen Hütte geblieben. 

Relativ am Anfang der Serie sieht Cooper sich selber in seinem Traum, aber als alten Mann. Das kann man darauf zurück führen. 

Harry und die Anderen werden aber merken, dass was falsch ist und dann können sie ja denn Fakt mit der schwarzen Hütte verbinden. 

Audrey und Ben sind NICHT tot, das ist sogar bestätigt. 

Und dieses Jahr im Mai kommt ja die 3. Staffel raus, was man aber schon wusste, da Laura Palmer in der letzten Folge zu Cooper sagte "Wir sehen uns in 25 Jahren wieder.". Daraus zu folgen ist, dass Cooper diese ganze Zeit in der schwarzen Hütte saß. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ES KOMMT 2017 STAFFEL 3 und diesen herbst das passende buch 'the secret life of twinpeaks ' raus damit wir erfahren was so passiert in der Zeit und ja coop ist am ende bessesen von bob aber wir werden mehr 2017 erfahren . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?