Frage von Marcel1998er, 17

TV'S heutzutage so langsam zwischen Programmwechslungen?

Früher bei den röhren tvs könnte man innerhalb 1 sek das Programm wechseln und denn kam auch sofort das Bild, aber bei den TV'S heutzutage wird erst das Bild schwarz bzw blau und denn kommt erst das Bild. Habe gemessen das es 3-4 Sekunden dauert. Warum ist das so ?

Antwort
von DeeDee07, 8

Das hängt zum einen vom Prozessor und der Software des Fernsehers bzw. Receivers ab. Auch heute gibt es Modelle, wo das Umschalten nur ca. 1 sek dauert.

Die Verarbeitung von hochauflösenden digitalen Signalen dauert auch länger als der bloße Frequenzwechsel wie beim analogen Empfang.

Antwort
von wikteo, 8

Mehr Daten die verarbeitet werden müssen = >längere zeit zwischen dem wechseln

Antwort
von Marcel1998er, 9

Wie lange dauert es bei euch? Vielleicht hab ich ja auch nur einen 💩 TV

Antwort
von Nordseefan, 11

Bei mir nicht

Antwort
von finkiRG, 8

Is nicht bei allen so
Bei mir geht's schnell
Vielleicht schaust du über Satellit oder es liegt an deinem Fernseher

Antwort
von Marcel1998er, 4

Ok verstehe also waren die Programme früher nicht so beanspruchend für den TV deswegen ging das so flott :) vielen dank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community