Frage von WanJo, 73

TV über das Internet mit Receiver?

Grüßt Euch Leute!

Ich ziehe bald in eine neue Wohnung mit Kabelanschluss von Unitymedia.

Mir sind Möglichkeiten gegeben, das TV über die Horizon Box zu beziehen. Das Problem hierbei ist, dass ich diese Box hasse. Ich möchte mir eine normale Fritzbox 6490 Cable anschließen, ein FritzFon verbinden und möchte kein "1 Gerät für alles"-Box von Unitymedia.

Nun suche ich nach einem Receiver der über das Internet(120.000er Leitung) die ganzen Sender anspricht. Im Prinzip wie die Boxen von Unitymedia, Telekom, Vodafone etc.

Ich bin auch bereit monatlich Geld dafür auszugeben, wenn die Qualität gut ist.

Hab leider nichts vernünftiges im Internet gefunden...

Vielen Dank vorab für eure Hilfe!

Gruß Wanjo

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von andie61, 32

Du kannst Dir bei Unitymedia ein CI+ Modul bestellen wenn Dein Fernseher einen DVB-C Tuner mit CI+ Slot hat,damit kannst Du dann auch alle HD Optionsinhalte ohne Horizon Box sehen.

https://www.unitymedia.de/privatkunden/fernsehen/das-beste-fernsehen/hardware/

Kommentar von WanJo ,

Das wäre eine Option!!

Vielen Dank!!!

Kommentar von andie61 ,

Danke für den Stern,Gruss andie

Antwort
von Harlech, 40

Das kannst du auch genauso machen. Die Horizon Box gibt TV auf dem herkömmlichen Weg weiter und empfängt es auch ebenso.

Wir nutzen Unitymedia und haben auch keine Horizon Box mit dabei (Ich brauch das Mistding auch nicht).

Nachtrag:

Der Upload von 10 MBit bei und reicht allemal aus.

Kommentar von WanJo ,

Hi!

Meinst du den Kabelanschluss einfach an den Fernseher dran und dann klappts? Ich hab Unitymedia mal angeschrieben vor einigen Tagen und die meinten um HD- und Optionalinhalte empfangen zu können benötigt man den Receiver...

Habt ihr einen 3Play Tarif oder einen 2Play? 

Anstatt dass die mal wie die Telekom Modem vom Receiver trennen, hauen die alles in eine Box..

Vielen Dank für deine Antwort!

Kommentar von Harlech ,

Wir haben den 3Play Tarif, all-Inclusive allerdings nutze ich 200MBit Anbindung.

Prinzipiell kannst du das Kabel direkt in den Fernseher packen ja. Setzt natürlich voraus, dass der Fernseher auch einen entsprechenden Tuner drin hat, aber ich kenne keinen der nicht zumindest Kabel kann.

Mit einer CI+ Karte kannst du dir auch HD Optionen freischalten lassen.

Klar ist es mit einem Receiver deutlich angenehmer und bequemer, aber es muss halt nicht dieses Horizon Biest sein.

Die Trennung, bzw. bei denen die Zusammenfassung ergibt schon Sinn. Gerade dann wenn man so wenig wie möglich Wartung haben will. Ebenso macht so ein System in Wohnungen anstatt Häusern Sinn wo nicht so wie Platz abgedeckt wird. Eine zentrale Einheit, zack klapp, keine 2-3 Einheiten wie Modem, Router, Receiver.

Antwort
von CocoKiki2, 44

geh doch lieber nach 1und 1 und hol dir einen ip receiver. bei den kabelanbietern bekommste doch keinen vernünftigen upload.

Kommentar von WanJo ,

Hi, Danke für deine Antwort!

Ich kriege über DSL max. eine 16.000er Bandbreite. 

Am liebsten wäre ich ja auch zu Vodafone oder 1und1 gegangen wenn die Bandbreite stimmen würde. Nach 10 Jahren 6.000er und 16.000er Leitung würde ich schon gerne mal mehr haben wollen.

Kommentar von CocoKiki2 ,

ahja, dann ist das was anderes. unitymedia drosselt wenigstens nicht  so wie vodafone kabel. ob ein ip receiver auch mit kabelinternet funktioniert weiß ich nciht aber ich denke mal schon, da so ein receiver sich ja mit dem router verbindet und das hat ja mit der signaltechnik nix zu tun.

Kommentar von CocoKiki2 ,

ach übrigens...im august startet dvbt2 und nur dadurhc ist es möglich die sender in full hd auflösung zu bekommen. alles andere ist nur hd ready. ich würde also an deiner stelle auf dvbt 2 setzen.

Kommentar von andie61 ,

Das ist mal komplett falsch,DVB-T2 startet am 31 Mai,und alle privaten Sender senden ihr HD Programm über Sat und Kabel in 1080i,nur die öffentlich rechtlichen Sender senden in 720p,und über DVB-T2 sind viel weniger HD Sender verfügbar als über Kabel oder Sat.Und auch über DVB-T2 werden die privaten HD Sender verschlüsselt gesendet und kostenpflichtig sein

https://www.test.de/FAQ-DVB-T2-HD-Antworten-zum-neuen-Antennenfernsehen-4915725-...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community