TV-Receiver Festplatte Problem?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn der reciver sagt, es sei kein speichermedium angeschlossen, dann tippe ich auch darauf, dass sie zu wenig strom bekommt.

hast du bei deiner festplatte vielleicht ein Y Kabel? also so eins mit zwei USB Steckern vorne dran, wenn ja, dann wäre das einfachste, du besorgst dir einfach ein kurzes USB verlängerungskabel und nimmst einen USB Ladeadapter z.B. für Handy, Navi usw. und versorgst die festplatte so zusätzlich mit strom.

du musst halt eben nur den richtigen der beiden stecker finden. der eine hat strom und daten, der kommt in den reciver, der andere hat nur strom. selbst wenn du sie aber vertauschst, kaputt machen kannst du so nichts.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die Festplatte angeschlossen? Wird sie vom Receiver erkannt und angezeigt? Ist sie formatiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baaaaasdo
05.12.2015, 00:37

Also ich habe die Testweise mal am PC angschlossen, alles ok... formatiert etc...

aber am receiver blinkt die nur ganz kurz auf 

0
Kommentar von Abuterfas
05.12.2015, 00:38

Schau in den Einstellungen des Receivers und der Anleitung nach, wie Du sie dort einbindest und formatierst.

0
Kommentar von Abuterfas
05.12.2015, 00:43

Kann sein. Hat sie einen externen Stromanschluss?

0

Hi,

ist die Festplatte richtig formatiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baaaaasdo
05.12.2015, 00:40

Also am PC wird die richtig erkannt, ist auch formatiert

0
Kommentar von Abuterfas
05.12.2015, 00:42

Das Formatieren muss nicht gleich dem Format eines PCs sein.

0
Kommentar von Abuterfas
05.12.2015, 00:44

Jap, genau mein Reden. Dafür erfand man die Anleitung :-)

0
Kommentar von Abuterfas
05.12.2015, 00:57

Schau erstmal (wie auf Seite 121 in der Anleitung) ob die Platte erkannt wird. Wenn die Festplatte den Strombedarf nicht über den USB Anschluss deckt, da noch ein seperater Stecker benötigt wird, kann es daran liegen.

0