Frage von Enfinity, 20

TV findet keine Sender mit Sat-Kabel + F-Kurzadapter?

Also ich bin neulich umgezogen, und nun habe ich keine Satellitenkabelbuchse mehr, welche ich aber in meiner alten Wohnung wohl hatte. Nur noch diese Kabelbuchse. Nun habe ich ja noch mein altes Kabel, natürlich ein Satellitenkabel. Anstatt mir ein komplett neues Kabel für 20€ zu kaufen hab ich nun einfach einen Adapter geholt. Nun findet der Fernseher bei einem automatischen Sendersuchlauf aber keine Sender mehr. Das Kabel steckt im Fernseher nach wie vor im Satelliteneingang, jedoch nicht mehr in einer Satellitenbuchse, sondern per Adapter in einer Kabelbuchse. Woran kann es nun liegen, dass mein TV keine Sender mehr findet?:/

Antwort
von CrEdo85wiederDa, 16

Welches Koax-kabel du nimmst ist absolut egal, aber wenn du Kabel-TV hast, dann ist es klar, dass der Fernseher keine Sender im Sat-Frequenzbereich findet.. Das Kabel sollte auch beim Fernseher in den DVB-C-Eingang eingestöpselt werden...

Kommentar von Enfinity ,

also sollte es klappen wenn ich einen zweiten Adapter kaufe, sodass ich am Fernseher diesen Eingang benutzen kann?

Kommentar von CrEdo85wiederDa ,

Richtig.

Kommentar von siggiiii ,

Das sollte funktionieren aber bei solchen Bastellösungen besteht im Die Gefahr von Störungen.

Kommentar von CrEdo85wiederDa ,

ich habe bis jetzt noch nie einen erwähnenswerten Unterschied zwischen einem Antennenkabel und F-Kabel mit Antennenadaptern feststellen können - vorausgesetzt es handelt sich nicht gerade um Adapter aus China

Kommentar von siggiiii ,

Naja ich hatte in ner alten Wohnung mal Probleme da ging nix ohne gutes Kabel mit Mantelstromfilter.

Kommentar von CrEdo85wiederDa ,

Dann hattest du bereits entweder einen schlechten LNB oder eine beschädigte Installationsleitung zur Dose

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten