Frage von Louisa29, 77

Tv einrichten mit Zimmerantenne?

Hallo,
Ich habe ein Problem mit dem Fernseher. Ich bin vor kurzem umgezogen und habe meinen Fernseher mitgenommen. (Früher kam der Empfang ganz normal mit einem Kabel aus der fernseh Steckdose durch meinen reciver). 
Jetzt da ich umgezogen bin, gibt es so eine Steckdose nicht mehr. Jetzt habe ich mir eine Zimmerantenne gekauft  und auch noch eine zweite von Bekannten bekommen. Dann wollte ich die Zimmer Antenne an den Receiver anschließen und mir ist aufgefallen der Receiver hat ein ganz anderes "Plug in" als die Antenne. Jetzt weiß ich nicht wie ich die zwei verbinden kann. Ich habe ein Bild von den Antennenanschlüssen gemacht und auch von meinem Receiver. Und auch von den "Adaptern" die ich noch rumfliegen hab. Kann mir jemand tips geben wie ich die verbinde? Danke

Antwort
von netzy, 63

so richtig "sinnlose" Bilder ;)

was ist das für ein Receiver bzw. was für ein Tuner ist verbaut ?

schau ins Datenblatt des Receivers, dieser müßte DVB-T(2) können, wenn du den mit einer Zimmerantenne nutzen willst

DVB-C und DVB-S funktioniert nicht....

ob du die Antenne direkt am TV nutzen kannst, hängt davon ab, ob dein TV DVB-T(2) kann

schau dir also an, was deine beiden Geräte können, dann weißt du, ob es funktioniert

Antwort
von Ikonos, 68

Das ist ein Sat-Receiver, der Antennenanschluss ist eine F-Buchse.

Da nutzt Dir eine (dvb-t?)-Zimmerantenne rein gar nichts, benötigt wird eine Sat-Schüssel!

Kommentar von Louisa29 ,

Danke :-) kann ich da meine Antenne einfach an den Fernseher stecken?

Kommentar von joheipo ,

Da empfängst Du nichts mehr. Der terrestrische Empfang wurde abgeschaltet. Du brauchst einen DVB-T-Receiver zwischen Antenne und Fernsehgerät.

Antwort
von Dog79, 64

Ich möchte dir ja ungern die Illusion nehmen.... aber so wie du dir das denkst gehts nich.Damit empfängste nie TV.

Dein Receiver war offenbar ans Kabelfernsehen angeschlossen, wie der Name schon sagt kommt das Signal über Kabel.Mit deiner Zimmerantenne kannste so garnix anfangen.

Antwort
von joheipo, 44

Ist der Receiver auch ein DVB-T-Receiver?

Wenn ja, ist die Antenne bei "Input" (ganz unten im Bild der Receiver-Rückseite) anzuschließen.

Welches von Deinen Adaperstücken nun paßt, läßt sich nicht erkennen. Wenn Du keinen passenden dabei hast, der in den Antennenstecker paßt und auf die Inputbuchse des Receivers geschraubt werden kann (Prinzip Überwurfmutter), klemm Dir die Antenne untern Arm, geh damit in ein Radio- und Fernsehgeschäft und schildere dem Meister Dein Problem. Der hat den passenden Zwischenstecker in seinem Lager.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community