Frage von Mariomao, 32

TV Bildschirm/PC Monitor erkennt kein HDMI Signal, NEUES PROBLEM, STANDARDLÖSUNGEN FUNKTIONIEREN NICHT! Was tun?

Moin moin,

ich habe schon ziemlich lange einen Bildschirm von LG, die genaue bezeichnung hab ich grade nicht da; müsste ich also nachschauen, falls das sehr wichtig ist.

Ich habe ihn früher in Kombination mit einem Receiver zum Fernsehen benutzt, allerdings per scartkabel nicht per HDMI angeschlossen, hat also unteranderem 2 scartanschlüsse, 2 HDMI eingänge, einen vga und einen dvi anschluss. Zurzeit benutze ich diesen Bildschirm als mein PC Monitor den ich mit einem vga zu dvi adapter an meinen PC angeschlossen habe. Wollte jetzt noch einen alten bildschirm als zweiten monitor anschließen, allerdings hat dieser nur vga weshalb ich meinen aktuellen 1. Monitor per HDMI anschließen möchte.

Ich stecke also das HDMI kabel in meinen rechner und in den monitor, mach ihn an, kein Bild... hab dann den anderen per vga angeschlossen um diverse Einstellungen abzuklappern. Habe also meinen Grafikkartentreiber neuinstalliert während der Monitor per HDMI angeschlossen war, ging nicht... habe dann windowstase + p gedrückt und da mal dupliziert oder erweitert, ging nicht.. habe in der systemsteuerung unter dem punkt auflösung anpassen mal geschaut, da wird auch nichts angezeit, habe dann auf "erkennen" geklickt, passiert auch nichts... bin dann in die systemsteuerung der grafikkarte und bin auf "weiteren monitor einrichten" oder wie das auch heißt, da wird auch nichts erkannt... habe pc und monitor diverse male neugestartet, hat auch nix gebracht... habe auch mal mit taschenlampe in die HDMI ports geschaut ob da was kaputt ist, da hab ich auch nichts ausergewöhnliches feststellen können... zur info, hab ne GTX 960 4gb von asus und an meinem momentanen TV Gerät geht das mit HDMI ohne Probleme..

Kann mir irgendwer noch weiterhelfen?

Könnte es eventuell daran liegen, dass der monitor schon recht "alt" ist? Den hab ich bestimmt schon um die 5 jahre und habe die HDMI ports nie benutzt...

Danke schonmal für eure Antworten

Gruß

Mariomao

Antwort
von doesanybodyknow, 21

Versuch mal den HDMI Eingang am Monitor über's Menü auszuwählen.

Kommentar von Mariomao ,

Hab doch geschrieben dass es mit dem anderen Monitor einwandfrei funktioniert... also HDMI und DVI sind quasie permanent gleichzeitig aktiv, nur der Monitor der per HDMI angeschlossen ist, ist ca. 2 meter von meinem Schreibtisch entfernt und somit eben nur zum filme schauen oder zum zocken mit dem Controller geeignet.

Kommentar von doesanybodyknow ,

Hab mich schon korrigiert.

Kommentar von Mariomao ,

Sorry hat es mir zuerst nicht angezeigt xD

Meinst du über das Menü vom Monitor?

Kommentar von doesanybodyknow ,

Ja.

Kommentar von JavaKava ,

jetzt wüsste man als unbeteildigter nur gern die unkorrigierte lösung...

Kommentar von doesanybodyknow ,

Der erste Gedanke war, dass die Grafikkarte eventuell HDMI und DVI nicht gleichzeitig unterstützt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community