Frage von flog1998, 6

TV-Aufnahme Dateien in Cloud laden?

Hallo Community,

Ich habe versch. TV-Aufnahmen (Mitschnitte) auf meiner Festplatte.

Ich möchte die Dateien gerne in einer Cloud sichern.

Wie sieht die rechtliche Lage dazu aus?

Wg. Nur Privatgebrauch. Zählt eine Cloud als Öffentlich?

Danke

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Maximilian112, 6

Nein, ganz bestimmt nicht. 

Meine Mietwohnung ist ja auch nicht öffentlich....... Sie gehört mir nur nicht.

Antwort
von uncutparadise, 5

Wozu in die Cloud ? Und passen die dort alle rein ? Die haben doch meist 5-25 GB.

Kommentar von flog1998 ,

habe 50gb cloud. sammlung ca. 15gb groß. möchte von all meinen geräten darauf zugriff haben

Kommentar von uncutparadise ,

Ach ja. Der feuchte Traum der Jugend. Alles immer überall verfügbar. Aber dafür braucht man keine Cloud, die über Internet läuft. Dafür braucht es nur WLAN und nen Router. Läuft bei uns auch so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community