Frage von hanncha22, 13

TV als Monitor: Auflösung richtig aber Bild ragt über den Rahmen hinaus?

Hi zusammen,

Ich habe meinen PC an meinen Sharp Aquos TV über HDMI angeschlossen. Der TV hat eine native 1080p Auflösung. Das Problem ist, dass das Bild nicht komplett sichtbar ist. Oben sehe ich die ganze Menüleiste von Firefox inklusive "minimieren", "maximieren" und "schließen" nicht, unten nur die Hälfte der Windows Taskbar und ein viertel des Startmenü Logos, da links und rechts auch Teile des Bildes geschluckt werden.

Verwendet man den TV ohne PC-Verbindung funktioniert alles einwandfrei. Stecke ich das HDMI Kabel wieder in meinen Monitor sieht auch dort wieder alles gut aus. Meine Grafikkarte ist eine GTX 970 von Nvidia.

Weiß jemand was zu tun ist?

Antwort
von Derzi, 7

Musst Mal im Menü vom TV gucken. Bei dem Bildeinstellung hast du meist ne Funktion die Overscale, upsampling oder ähnlich. Die ausmachen dann passt es.

Antwort
von DanielMuehli, 8

Mach am Desktop rechtsklick > Anzeige > und schau das dort die Auflösung deines Fernsehers eingestellt ist

Antwort
von kindgottes92, 4

Bei Fernsehbild ist das Normal, dass leicht aufgezoomt wird, hat historische Gründe aus der Zeit der analogen Röhrenfernseher.

Ist anscheinend dann bei HDMI auch so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community