Frage von CBA123ABC321, 239

Tut Sex weh, wenn man länger nicht mehr hatte (davor sehr wenig) und wieder anfängt?

Mal 'ne dumme Frage, aber mich interessiert ist es trotzdem, weil man auf manche Foren sowas liest, dass jemand länger nicht hatte (geht um Frauen) und sie dann Schmerzen hatte, als sie wieder einen Freund hat. Ich kann leider nichts dazu sagen, aber die Frage wurde schon in mehreren Foren von anderen Frauen diskutiert, daher interessiert es mich halt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Andrastor, 166

Wenn man ausreichend Vorspiel macht und der Mann nicht wie ein liebestolles Karnickel versucht dich zu rammeln ohne dass du vorher entsprechend feucht bist, musst du dir keine Sorgen machen.

Zur Sicherheit kannst du beim erneuten Sex nach längerer Pause selbst die Führung übernehmen und entsprechend langsam beginnen.

Kommentar von Chillida13 ,

Schöner kann man es nicht sagen. Oder?

Kommentar von Andrastor ,

danke für das sternchen :)

Antwort
von LilliSun, 138

Hello :)

erstmal ist das eine ganz normale Frage und keine dumme :) das ist bei jeder Frau anders. Manche hatten bei ihrem ersten Mal ziemliche Schmerzen und andere gar nicht. Ich denke nicht das es so ist aber wie gesagt jeder empfindet das anders.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Kommentar von CBA123ABC321 ,

Danke, natürlich auch an alle anderen. Die Meinungen hier sind ja ein bisschen unterschiedlich. Zumindest gut zu wissen. Es geht nicht um das erste mal, sondern um das zweite mal um genauer zu sein. :-)

Antwort
von silberwind58, 101

Keine Sorge,da wächst ja nichts zu ! Wenn der Mann rücksichtsvoll ist und einfühlsam ist Sex wieder schön und ohne schmerzen!

Antwort
von Ringelblumee, 108

Sie kann 1 Jahr kein Sex haben, aber trotzdem wird ihr nichts weh tun wenn sie Lust hat.

Antwort
von LeCux, 113

Wenn der Mann einfühlsam und gefühlvoll ist nicht - Vorspiel ist halt immer vonnöten.

Kommentar von Hardy3 ,

     
Das kann sie ihm sicher beibringen

Antwort
von taraanna, 88

Also ich hatte immer mehr Schmerzen und mein Freund meinte sogar ich wâre wieder ein bisschen enger

Expertenantwort
von einmensch23, Community-Experte für Beziehung & Liebe, 179

Wenn es kein Mann ist mit dem du wirklich schlafen willst und es nur tust um ihn aus irgendwelchen Gründen auch immer wird es natürlich schmerzhaft. Auf der anderen Seite, wenn du einen Mann kennenlernst bei dem du dieses unglaublich mächtige Gefühl von Anzihung verspürst wird sich der Sex auch gut und richtig anfühlen (abgesehen von irgendwelchen erkrankungen etc.)

Antwort
von xo0ox, 113

Wenn du deinen nächsten Sexualpartner darauf hinweist und das er nicht gleich loslegen soll wie die Feuerwehr, sollte es eig. keine Schmerzen verursachen :D

Antwort
von Glueckskeks01, 104

Wenn eine Frau bereit ist für den Sex, dann hat sie keine Schmerzen. Auch nach langer Zeit nicht.

Antwort
von Jodokl22, 119

Frauen soweit ich weiß schon!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community