Frage von Bubbles24, 37

Tut Septum weh und wie läuft das stechen ab?

Hi Leute :-) Ich überlege mir ein Septum stechen zu lassen, habe aber fürchterliche Angst davor! Allerdings habe ich schon ein Bauchnabel Piercing, habe mit Lippenbändchen selbst gestochen (tat extrem weh bei mir, hat auch 2 mal geknackt :D) und ich habe 1 Tunnel, 12mm. Ich bin leider ziemlich schmerzempfindlich. Was sind so eure Erfahrungen? :-)

Antwort
von Calioniel, 28

Ich musste meins zweimal stechen lassen. Ich hatte auch schrecklich Angst davor und ich persönlich fand es schon relativ unangenehm. Aber auf jeden Fall auszuhalten, sonst hätte ich es nicht nochmal machen lassen :) Ich hab es auch gedehnt, was nochmal weh tat. Ich würde es auch immer wieder stechen lassen, es ist von allen irgendwie mein Liebling. Und ich hab 18. So ungefähr eine Woche lang tut die Nase weh wie ein blauer Fleck aber das ist auch nicht so tragisch. Ich würde es dir auf jeden Fall empfehlen, die kurzen "Schmerzen" sind es auf jeden Fall wert! :)

Kommentar von farbenlos ,

hey, wenn ich fragen darf - wie würdest du den Schmerz beim Stechen ungefähr beschreiben? ;)

Kommentar von Calioniel ,

Ich fand es hat irgendwie gebrannt. Aber wirklich nur die paar Sekunden, in denen gestochen und der Schmuck eingesetzt wurde. Danach wie gesagt wie ein blauer Fleck :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community