Frage von LillivonLatina, 88

Tut Ohrlochstechen weh?

Hallo, Ich möchte mir Ohrlöcher stechen lassen. Allerdings habe ich davor ein bißchen Angst und wollte fragen ob das weh tut. Meine Freunde sagen Nein, aber ich würde gerne noch andere Meinungen hören.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Melynn, 54

Es ist nicht wirklich schlimm, da der Ohrring heutzutage direkt mit "reingeschossen " wird. Das heißt, da fummelt dann keiner am frischen Ohrloch rum.

Es ist nur ein kurzer dumpfer Schmerz. Wenn du willst, kannst du auch fragen, ob sie dir beide Ohrlöcher gleichzeitig stechen können, dass hatte ich, dann tut es quasi nur einmal weh

Antwort
von GravityZero, 68

Ein Loch wird durch dein Ohr gestochen, natürlich tut das weh! Jeder empfindet die Stärke natürlich anders. Sehr schlimm ist es nicht, vielleicht etwas schmerzhafter als eine Spritze.

Antwort
von loema, 55

Das Stechen an sich geht sehr schnell. Die Schmerzen sind im Anschluss da. Das Ohr pochert, tut weh, ist total empfindlich.

Antwort
von Oliviadarling, 77

Kurzer picks ist schnell vorbei. Ne Impfung tut mehr weh

Antwort
von MissRatlos1988, 38

Natürlich tut das weh. Da du es aber möchtest, sind die schmerzen erträglich. Also ist nix schlimmes. Ich hab auf jeder Seite 3 Ohr Löcher und sämtliche Piercings und lebe immer noch. So schlimm ist es wirklich nicht 😉

Antwort
von ThePoetsWife, 51

Guten Morgen,

das ging so schnell, ein kleines Schmerzchen und dass war es.

Liebe Grüße

Antwort
von annalenalutz33, 38

Das tut einmal kurz weh und dann ist alles wieder gut

Antwort
von Blackstern116, 30

Also meine Ohrringe habe ich ca mit 4 oder 5 bekommen und das tat nicht so extrem weh das ist nur so ein kleines zwicken mehr nicht da tut ein Piercing mehr weh trotz Vereisung und Betäubung

Antwort
von TorstenKraemer, 37

Tut nur ein kleines bisschen weh.

Antwort
von frischling15, 44

Willst Du hören , d a s s  es wehtut ?

 Glaube es doch einfach , denn egal was - wer sagt , Du lässt es eh machen oder ?

Antwort
von Chaoist, 47

Du wirst es überleben. Lass sie dir aber stechen, nicht schießen ( mit so ner Zange beim Hausarzt ). Gut gestochen heilt besser ;)

Antwort
von YTittyFan4Ever, 37

Das stechen selber spürt man kaum, danach ist das Ohr halt zunächst empfindlich auf Berührungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten