Tut mir echt leid das ich jetzt nochmal eine frage stelle aber mir geht es wirklich nicht gut?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ist etwas schlimmes passiert, oder ist das eine Grundstimmung? Unverstanden fühlen sich bestimmt viele Menschen öfter mal, auch ich. Wo ich mir denke, ich will jetzt ganz woanders sein, bei einem Menschen, der mich versteht. Ich denke, das ist ein normales Bedürfnis. Aber man muss sich auch aufpassen, dass man nicht in einer "Opferrolle" versinkt, in der man sich immer selbst bemitleidet, sich anders fühlt und von vorneherein sagt, andere Menschen verstehen mich nicht. Denn das begrenzt dein eigenes Denken. Man "erhebt" sich dabei auch gerne (auch wenn es schwer zuzugeben ist, auch für mich) über andere, und denkt, man wäre der/ die einzige, der so denkt. Aber irgendwie sind wir ja alle verbunden. Ich denke, es ist ein guter Weg, möglichst sich offen dem zu stellen, dem man begegnet, ob das jetzt Personen oder Erfahrungen sind. Dass man im Moment lebt, und nicht in der Vergangenheit oder Zukunft. Und dass man IN sich selbst ist, dass man seinen Schwerpunkt in sich hat. Denn oft schweift man ja ab, dass man seinen Mittelpunkt nach Außen verlagert und sich gerne von außen be,- oder verurteilt. Das raubt aber nur die eigene Energie und bringt absolut nichts. Versuche, eine Balamce in dir zu finden, auch wenn es schwer fällt. Und: der Mensch, der dich immer versteht, bist du selbst (kein Scherz, und das soll auch nicht verbittert klingen). Aber du kennst dich, deine Gedanken und Epfindungen schon dein Leben lang, und kannst dich am Besten einschätzen, wenn du nur willst. Reflektiere in Situationen, in denen du dich allein fühlst, warum das so ist, und sage dir bewusst "Ich bin da, ich fühle mich wohl in mir". Alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mausi000131
02.05.2016, 23:04

Danke ist so wahr was du da geschrieben hast

0

Das kenne ich nur zu gut. Das ist sehr unfair, dass man das zu allem anderen auch noch oben drauf kriegt. 
Diese Gefühle gehen nicht einfach so weg, das sind die Symptome der Verletzungen an deiner Seele und die müssen behandelt werden. Manchmal gelingt es, die eine Zeit ein bisschen wegzudrücken, das kann sogar Jahre so gehen, dann wirft einen irgendein Ereignis aus der Bahn und schwup sind sie schlimmer als zuvor wieder da.

Such Dir professionelle Hilfe, da muss man nicht alleine durch, das geht alles viel besser und einfacher wenn einem jemand hilft, der weiß wovon du sprichst und der auch weiß, wie du das verarbeiten kannst. Laß Dir helfen, nimm dich selbst ernst und sag dir, dass du ein besseres Leben mit vielen schönen Gefühlen haben willst. Du musst losgehen und sagen, so will ich nicht mehr und den ersten Schritt machen. Die anderen Schritte kommen dann einer nach dem anderen. Das lohnt sich ganz bestimmt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mausi000131
02.05.2016, 23:05

Danke morgen ist bei mir therapie beginn 

0
Kommentar von Juliana7
02.05.2016, 23:13

Das ist ja super! Es wird die bestimmt sehr helfen. Ich wünsch dir viel Erfolg :)

0

ich kenne das auch. Bei mir ist es so, dass ich alles meiner schwester erzähle aber falls du keine schwester hast würde ich vor dem spiegel gehen und alles erzählen. Tönt blöd aber ist so :)

Ich würde aber essen was du magst oder einen film anschauen, der dir so nahe ins herz kommt oder einfach etwas was dir gefällt.

Es tut mir so Leid. Aber probier dich einfach nicht daran zu konzentrieren und mach was dich freut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mausi000131
02.05.2016, 22:57

Oke ich versuche es

0

Was hast du momentan für Probleme?  Hab gerade Zeit.  Wende doch an das kindernottelefon 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mausi000131
02.05.2016, 22:58

Ich hasse diese notseelsorgen 

0

Psychologen sollen für deine Bedürfnisse sehr gut geeignet sein.

Diese Antwort mag unhöflich klingen, ist aber das Beste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mausi000131
02.05.2016, 22:57

Ja morgen ist bei mir therapie beginn aber danke für deine antwort

0
Kommentar von Wolfskind1
02.05.2016, 23:01

Psychologen sind vollkommen unnütz

0

Kenne das :| hab ich auch oft

Grundlos schlecht gelaunt oder gar depressiv. Bei mir ist es einfach wegen dem Umfeld, hab auch schon einiges durchgemacht...

Wenn du möchtest können wir ein wenig miteinander schreiben, ich finds interessant solche Erfahrungen zu tauschen hatte ich noch nie ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mausi000131
02.05.2016, 23:06

Ja gerne willst hier schreiben oder über skype hab kik auch

1
Kommentar von Teshireloaded
02.05.2016, 23:12

Lass über Skype schreiben, heiße da auch teshireloaded add mich ^^

0