Frage von lululu2, 24

Tut Haltedraht für Zähne einsetzten weh?

Hallo, ich bekommen morgen einen Haltedraht einfesetzt, damit sich meine Zähne nicht verschieben. Was passiert da und tut das weh?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von dexterEsinister, 9

Ich hatte soetwas auch schon (also wenn du so einen Draht der innen an den Zähnen festgeklebt wird meinst). War wirklich nicht so schlimm. Gewöhnungsbedürftig ja, aber halb so tragisch :) der wahre Teufel ist der Draht bei meinen Brackets, welche ich momentan habe. Jedes mal wenn ich beim Kieferorthopäden war, konnte ich danach 1 Woche nicht gescheit essen, weil er den so dermaßen festgezogen hatte.

Antwort
von Maprinzessin, 14

Ist das ein Draht der innen befestigt wird und den man nicht sehen kann

oder meinst du brackets?

Kommentar von lululu2 ,

den man von innen nicht sehen kann

Kommentar von Maprinzessin ,

Ich habe den nach meiner festsitzenden Zahnspange bekommen

mir hats weh getan da ich generell empfindliche Zähne habe und auch nicht so gut auf den Kleber reagiere

Jedoch hat mir meine Zahnärztin letztens einen Draht neu gemacht und nichts tat weh

Mach dich nicht verrückt den die Angst macht alles schlimmer als es eigentlich ist

Kommentar von lululu2 ,

ok danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community